Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 12 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Google Search  
Google

  

„Tanz der Hormone“

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Jüchen: Die Wechseljahre läuten irgendwann das Ende der fruchtbaren Phase der Frau ein. Wechseljahre, nichts bewegt Frauen stärker! Keine Angst vor den Wechseljahren, dies ist der Ansatz von Annemarie von Gradowski, der bekanntesten Wechseljahrestherapeutin & Präventionskabarettistin Deutschlands.

Annemarie von Gradowski nutzt ihre humoristische Ader, Ihre Vorträge nicht medizinisch trocken vorzutragen. Ihr Motto lautet: Lachen-Lernen-Leiten und mit Humor mehr erreichen. Sie würzt ihre Darbietung mit einem evolutionsbiologischen Augenzwinkern, mixt es mit feinstem Ruhrpott-Humor und serviert ein Menü, angereichert mit einem kleinem Schüsschen Testosteron.

Ihr Ziel ist, ihren Besucherinnen die Sprache der Wechseljahre näher zu bringen und das, was mit ihrem Körper in der Zeit des Wechsels passiert. Hierbei soll man lernen, körperliche Anzeichen richtig zu deuten, auf seelische Signale zu achten sowie psychosoziale Zusammenhänge zu erkennen.

Eine gezielte Beckenbodengymnastik gibt ihrem Vortrag eine positive Richtung, damit Frauen und auch Männer entspannt ihre wichtigen Fragen stellen können. Wie kann ich meine Hitzewallungen killen? Klimakterische Beschwerden auf natürliche Weise in Schach halten? Soll ich brav Hormone schlucken oder lieber selbst entscheiden? Kann ich ein Fest geben, wenn ich meine Jugendlichkeit verabschiede, oder soll ich mich gleich begraben lassen?

All dies bringt Annemarie von Gradowski am 5. Mai um 18.00 Uhr ihren BesucherInnen in einem hochinteressanten, humorvoll verpackten Vortrag im Sitzungssaal des Jüchener Rathauses näher. Hierbei steigt sie mit einer kabarettistischen Einleitung in das Thema ein und vermittelt anschließend jedoch auch medizinisches Fachwissen.

Eintrittskarten können zu einem Preis von 12,00 Euro ab sofort bei den beiden Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Jüchen erworben werden. Weitere Informationen erteilen Silke Rafaneli und Ursula Schmitz, unter den Tel.-Nr. 02165 / 915 - 3206 u. 5005, bzw. unter gleichstelung@juechen.de.

Norbert Wolf

„Tanz der Hormone“ | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Grevenbroicher Straße 38
47807 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Google Werbung  

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis