Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 17 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Alter Hoistener Friedhof wird zur Parkanlage umgestaltet

verfasst von: redaktion am
Kreis und Städte 
Neuss. Das Grabnutzungsrecht für den alten Friedhof in Hoisten läuft am 31. August 2017 aus. „Damit wird der Weg frei, die jüngst vom Rat der Stadt Neuss nach Vorberatung durch den Planungsausschuss beschlossene Umgestaltung in eine öffentliche Grünfläche zu beginnen“, freut sich der Hoistener CDU-Stadtverordnete Karl Heinz Baum.

Im Rahmen der Vorplanungen habe der Heimatverein Hoisten mit detaillierter Orts- und Geschichtskenntnis wichtige Anregungen und Vorschläge für die Umgestaltung der Fläche gegeben, die ebenso Berücksichtigung gefunden haben wie die Anregungen einer vor 1 Jahr stattgefundenen Bürgerbeteiligung. „Essentiell waren dabei im Ergebnis der Erhalt der Fläche als öffentliche Grünfläche mit dem Ziel, die friedhofshistrorischen Elemente in der Neugestaltung aufzugreifen und zu würdigen.

Auf der Grundlage der vorhandenen baulichen und vegetativen Strukturen, der vorgenannten Beteiligungsergebnisse und der zukünftigen Zweckbestimmung als Grünfläche wurde eine Entwurfsplanung für eine Parkanlage mit großzügigen, offenen Rasenflächen, Parkbänken und Bewegungsflächen mit ausreichendem Abstand zur Nachbarschaft erarbeitet“, so Baum weiter.

In Erinnerung an die ehemalige Nutzung würden wertvolle Grabmale sowie das vorhandene Hochkreuz erhalten und eingebettet in die Gestaltung der Grünanlage präsentiert. Auch der alte Baumbestand wird unter Beachtung der Verkehrs-sicherheitspflicht im Wesentlichen erhalten.

Die Friedhofsmauer entlang der Hochstadenstraße wird auf der südlichen Seite geöffnet, um über eine Rampe den behindertengerechten Zugang zur Parkanlage zu ermöglichen.

„Die Umsetzung der Maßnahme ist für den Herbst2017/Frühjahr 2018 vorgesehen, so dass wir den Park, wie vorgesehen, bei den Feierlichkeiten zu „1200 Jahre Hoisten“ im Oktober nächsten Jahres gebührend nutzen können“, so Baum abschließend.

Karl Heinz Baum

Alter Hoistener Friedhof wird zur Parkanlage umgestaltet | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis