Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 12 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Rat verabschiedet einstimmig Resolution zur B477n

verfasst von: redaktion am
Kreis und Städte 
Bürgermeister Dr. Mertens bittet Minister Hendrik Wüst um Klarstellung

Rommerskirchen. Mit Erleichterung haben der Rat der Gemeinde Rommerskirchen und Bürgermeister Dr. Martin Mertens die Mitteilung von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst zur Kenntnis genommen, dass die Planungen zur B 477n ab 2019 nun doch wieder aufgenommen werden sollen.

In dem Anfang dieses Jahres vorgelegten "Masterplan" der Landesregierung für den Straßenbau war die B 477n nicht berücksichtigt worden.

Mertens: "Das Schreiben des Ministers lässt aber noch wichtige Fragen offen. Hier ist die Rede von einer 'natur- schutzfachlichen Aktualisierung'. Verständlich ist, dass man nun in der Bevölkerung Sorge vor einer neuerlichen Verzö- gerung - wie seinerzeit durch die Feldhamster - hat."

Mertens hat daher den Verkehrsminister gebeten, weitere Informationen zu den geplanten Arbeitsschritten und der konkreten Zeitplänen zu erhalten.
Begleitet wird das Schreiben des Bürgermeisters an den Minister durch eine in der gestrigen Sitzung einstimmig ver- abschiedeten Resolution des Rates der Gemeinde Rom- merskirchen. Fraktionsübergreifend ist man sich einig: „Zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger muss sicher gestellt werden, dass sich in Sachen B477n nun endlich etwas tut!“

Mit der Resolution wollen alle Fraktionen daher gemeinsam erneut auf die Wichtigkeit der Ortsumgehung nicht nur für die Entlastung der Anwohner, sondern auch als Verbesse- rung einer der wichtigsten Verkehrstrassen der Region hin- weisen und die Landesregierung zu zügigem Handeln be- wegen.
Nachdem die B 477n bereits linienbestimmt ist, wartet Rommerskirchen nunmehr auf die konkrete Planerstellung und Planfeststellung, damit die Realisierung beginnen kann.

Rat verabschiedet einstimmig Resolution zur B477n | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis