Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 16 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

CDU lässt Erweiterung des Parkplatzes und Neugestaltung des Kirmesplatzes prüfen

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Auf Initiative des Reuschenbergers Stadtverordneten Dr. Jörg Geerlings MdL setzt die CDU-geführte Koalition die Erweiterung des Parkplatzes des Reuschenberger Nahversorgungszentrums auf die Tagesordnung des nächsten Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung.

„Das neue Nahversorgungszentrum in Reuschenberg erfreut sich großer Beliebtheit, sodass die angelegten Parkplätze oftmals nicht mehr für alle Kunden ausreichen. Nach mehreren Gesprächen vor Ort mit den Einzelhändlern, dem Reuschenberger Heimatverein und den Schützen wollen wir daher eine Erweiterung des Parkangebotes überprüfen, um allen Reuschenbergern auch zu Stoßzeiten den Einkauf im eigenen Viertel zu ermöglichen“, erklärt Geerlings. „Dies würde nicht nur dem Nahversorgungszentrum und den benachbarten Einzelhändlern zugutekommen, sondern auch Verkehre reduzieren.“

Im Zuge einer Ausweitung des Parkangebotes soll zugleich der gesamte Kirmesplatz neugestaltet werden, um den derzeitigen unsortierten Zustand zu verbessern. „Damit würde die Reuschenberger Ortsmitte deutlich aufgewertet und die Aufenthaltsqualität gesteigert werden“, zeichnet Geerlings seine Intention nach.

Für Geerlings, seine Reuschenberger Kollegin Angelika Quiring-Perl und die CDU ist es wichtig, dass die Betroffenen vor Ort in alle Schritte aktiv eingebunden werden. „Die Schützen, der Einzelhandel, der Heimatverein und weitere Betroffene sollen mitreden können, wie und wo der Kirmesplatz verändert und Parkplätze gebaut werden“, so Geerlings weiter.

Dr. Marcel Stepanek

CDU lässt Erweiterung des Parkplatzes und Neugestaltung des Kirmesplatzes prüfen | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis