Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 10 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Weihnachtsspaß in Dormagen

verfasst von: redaktion am
Kreis und Städte 
Höllenbrand am Glühweinstand

Pünktlich am ersten Adventswochenende wird es auch im Kammertheater auf der Ostpreußenallee 23 weihnachtlich: Die neue Komödie »Höllenbrand am Glühweinstand« von und mit Sabine Misiorny und Tom Müller feiert Premiere.

Doch richtig weihnachtlich will es am Glühweinstand von Horst und Beate nicht zugehen, ist doch kurz vor Öffnung der Strom auf dem gesamten Weihnachtsmarkt ausgefallen – und das gerade heute, am letzten Tag des Marktes, wo bereits ein ganzer Bus Holländer für das leckere Heißgetränk Schlange steht. Während die beiden schrulligen Standbetreiber versuchen, ihr großes Geschäft noch irgendwie zu retten, machen zahlreiche andere Zaungäste Station in der abgelegensten Ecke des Weihnachtsmarktes.

Da sind gestresste Ehepaare auf der Suche nach den passenden Geschenken, der Weihnachtsmann nach seinem Baum, die Marktleitung nach dem Problem des Stromausfalls, die genervte Mutter nach dem Weihnachtsmann – und alle wollen doch im Grunde nur eins: Ein Tässchen vom leckeren, heißen Glühwein. Ob das Getränk am Ende doch noch ausgeschenkt werden kann, erfahren die Zuschauer:innen in unterhaltsamen und turbulenten zwei Stunden, in denen Sabine Misiorny und Tom Müller ihren unvergleichlichen Humor präsentieren.

»Höllenbrand am Glühweinstand« gibt es an allen vier Adventwochenenden im Kammertheater zu sehen. Vorstellungen beginnen freitags und samstags um 19.30 Uhr, sonntags um 16.30 Uhr. Dazu finden auch an Silvester zwei Vorstellungen um 16.30 Uhr und 20.30 Uhr statt.

Für alle Vorstellungen sind noch Tickets erhältlich, die unter anderem in der City-Buchhandlung in Dormagen und bei Platten Schmidt in Neuss gekauft werden können. Donnerstags ist auch wieder die Theaterkasse von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Rund um die Uhr gibt es Eintrittskarten auch online unter kammertheater-dormagen.de.

Weihnachtsspaß in Dormagen | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis