Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 6 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  


SWD CityBeach

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Am zweiten Wochenende mit Generationenspielen, Volleyball, Jazzfrühstück und Popmusik

Dormagen. Am Samstag, 20. Juli, ist Zeit für Family Fun auf dem SWD CityBeach. Das Generationenspiel beginnt um 13 Uhr. Dafür bauen die Ehrenamtlichen des TuS Hackenbroich aus den Abteilungen Fußball, Breitensport und Hockey einen Parcours mit drei Stationen - unter anderem Torwandschießen und Hockey-Dribbling - auf die 10 mal 15 Meter große Aktionsfläche neben dem Rathaus.




weiterlesen... 'SWD CityBeach' (2269 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Rheinisches Sixpack zu Gast in Rommerskirchen

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Der Planungsverbund „Rheinisches Sixpack“ - bestehend aus den Kommunen Bedburg, Bergheim, Grevenbroich, Jüchen, Elsdorf und Rommerskirchen - trafen sich zu einem Austausch im Rommerskirchener Rathaus. Ziel des Gesprächs war, gemeinsam über den Strukturwandel im Rheinischen Revier sowie der Schaffung von Arbeitsplätzen zu beraten.




weiterlesen... 'Rheinisches Sixpack zu Gast in Rommerskirchen' (704 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Stadt Dormagen und IG Mozartstraße finden Kompromiss

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Die Stadt Dormagen und die Interessengemeinschaft (IG) Mozartstraße haben im Verfahren zur Bebauungsplanaufstellung Nr. 531 „Beidseits der Beethovenstraße“ einen Kompromiss gefunden. Am Dienstag, 2. Juli, hatte Bürgermeister Erik Lierenfeld bei einem gemeinsamen Ortstermin an der Mozartstraße Änderungen vorgeschlagen, denen die Anwohnerversammlung am Samstag, 6. Juli, einstimmig zugestimmt habe, wie Dieter Hartig von der IG betont: „Ich danke dem Bürgermeister im Namen aller Anwohner der Mozartstraße für das Entgegenkommen“, so Hartig. „Ich freue mich, dass wir in dieser Sache einen guten Kompromiss mit der IG gefunden haben“, sagte Bürgermeister Lierenfeld.




weiterlesen... 'Stadt Dormagen und IG Mozartstraße finden Kompromiss' (1454 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Vielseitig und modern: Neues VHS-Programm zum 100. Geburtstag

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. Anlässlich des hundertjährigen Bestehens der Volkshochschul-Bewegung stellt die VHS Dormagen ihr neues Programm vor. Das Weiterbildungsangebot im Herbstsemester 2019 beginnt am 16. September und umfasst mehr als 250 Veranstaltungen mit rund 8.200 Unterrichtsstunden. „Neben klassischen VHS-Angeboten wie den Sprachen, werden auch Alphabetisierungskurse und viele fortlaufende Kurse im Gesundheitsbereich angeboten“, erklärt VHS-Leiterin Heidi Markus. Das neue Programmheft liegt ab heute in Dormagen aus. Auch auf der VHS-Homepage www.vhsdormagen.de ist es ab sofort abrufbar.




weiterlesen... 'Vielseitig und modern: Neues VHS-Programm zum 100. Geburtstag' (4991 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

AWL Neuss übernimmt Winterdienst auf den Kreisstraßen

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Während viele in diesen Wochen vor sich hin schwitzen oder vielleicht an einem Badesee den Sommer genießen, hat der Rhein-Kreis Neuss jetzt Vorbereitungen für den Winter getroffen. Konkret geht es um den Räumdienst auf den Kreisstraßen. Den übernimmt ab dem nächsten Winter die Abfall- und Wertstofflogistik Neuss GmbH (AWL).




weiterlesen... 'AWL Neuss übernimmt Winterdienst auf den Kreisstraßen' (1269 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neue Beratungsstelle des Energiequartiers in Horrem eröffnet

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. Bürgermeister Erik Lierenfeld hat am Donnerstag, 11. Juli, die Beratungsstelle des Energiequartiers Horrem in der Sparkassen-Filiale Horrem an der Knechtstedener Straße eröffnet. Dort können Bürgerinnen und Bürger aus Horrem sich in Fragen der energetischen Gebäudemodernisierung, Fördermöglichkeiten und Kosteneinsparung beraten lassen. Die Sanierungsmanager der Innovation City Management GmbH (ICM) sind ab sofort mittwochs von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr mit ihrem Beratungsangebot im Einsatz.




weiterlesen... 'Neue Beratungsstelle des Energiequartiers in Horrem eröffnet' (1928 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sommergespräche der Bürgermeisterin

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Kaarst. Die Bürgermeisterin führt ihr Angebot zu Sommergesprächen in den Kaarster Ortsteilen fort. „Nach den Terminen in Kaarst und Büttgen möchte ich auch in Holzbüttgen und Vorst bei Kaffee und Kuchen informieren und Fragen beantworten“, sagt Dr. Ulrike Nienhaus.




weiterlesen... 'Sommergespräche der Bürgermeisterin' (483 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Rundgang mit dem Nachtwächter an jedem Freitag in den Sommerferien

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Do-Zons. „Hört ihr Leut‘ und lasst Euch sagen“, tönt es bis Ende August an jedem Freitag um 21 Uhr durch die mittelalterlichen Gassen von Zons. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) den beliebten Nachtwächterrundgang in den Sommerferien wöchentlich an.




weiterlesen... 'Rundgang mit dem Nachtwächter an jedem Freitag in den Sommerferien' (656 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Johann Peter Pick für weitere 3 Jahre zum Ombudsmann bestellt

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. Johann Peter Pick ist für weitere drei Jahre zum Ombudsmann der Stadt Dormagen, des Eigenbetriebs Dormagen (ED) und der Technischen Betriebe Dormagen (TBD) bestellt worden. Der 84-Jährige wurde erstmals 2010 zum Ombudsmann bestellt und wird seither als unabhängiger Ombudsmann immer dann tätig, wenn ein Korruptionsverdacht gegen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Stadt, ED oder TBD im Raum steht.




weiterlesen... 'Johann Peter Pick für weitere 3 Jahre zum Ombudsmann bestellt' (702 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Installation von Defibrillatoren in Sporthallen

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rommerskirchen. Die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger ist Bürgermeister Dr. Martin Mertens sehr wichtig. Jetzt kommt ein weiterer Baustein hinzu - die Installation weiterer Defibrillatoren. Bereits heute befinden sich diese Geräte z.B. im Sonnen- bad und in der Mehrzweckhalle am Nettesheimer Weg.




weiterlesen... 'Installation von Defibrillatoren in Sporthallen' (754 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Radweg auf Friedensstraße wird eingerichtet

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Kaarst. „Der Fahrradverkehr im Kaarster Stadtgebiet soll sukzessive besser gestellt werden“ sagt Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus. Dafür wird in einem ersten Schritt die Verbindung zwischen der L154 (Giemesstr./Martinusstr.) und der Stadtgrenze Kaarst/Neuss mit einem beidseitigen Angebotsstreifen auf der Fahrbahn ausgestattet. Der zuständige Planungs- und Verkehrsausschuss hatte sich mit Mehrheit für diese Maßnahme ausgesprochen.




weiterlesen... 'Radweg auf Friedensstraße wird eingerichtet' (506 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mit der Familienkarte Ausflüge in den Sommerferien unternehmen

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Familien erhalten Rabatte auf Ausflüge in den Sommerferien, wenn sie Inhaber der Familienkarte des Rhein-Kreises Neuss sind. Mit dieser kostenlosen Karte ist der Eintritt am Kaarster See und Nievenheimer See günstiger.

Anmerkung: Ermäßigungen mit der Familienkarte gibt es auch am Kaarster See. Foto: Rhein-Kreis Neuss

weiterlesen... ' Mit der Familienkarte Ausflüge in den Sommerferien unternehmen' (1921 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Bürgersprechstunde bei Bürgermeister Dr. Martin Mertens

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rommerskirchen. Am Dienstag, den 16. Juli 2019, von 15:30 bis 17:00 Uhr bietet Bürgermeister Dr. Martin Mertens seine nächste Bür- gersprechstunde im Rathaus an.




weiterlesen... 'Bürgersprechstunde bei Bürgermeister Dr. Martin Mertens' (1019 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neue MRT-Generation am Johanna Etienne Krankenhaus:

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Deutlich angenehmere Untersuchungen und noch bessere Bilder

Neuss. Mehr Patientenzufriedenheit, eine detailreichere Darstellung und schnellere Untersuchungen bietet der neue Magnetresonanztomograf „MAGNETOM Lumina 3 Tesla“ im Neusser Johanna Etienne Krankenhaus. Als erste Klinik in NRW und zweite weltweit installierte die Klinik die neueste Technologie von Siemens Healthineers.




weiterlesen... 'Neue MRT-Generation am Johanna Etienne Krankenhaus:' (2347 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Der Rhein-Kreis Neuss bietet telefonische Beratung an

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Für Fragen und Sorgen rund um die Zeugnisnoten bietet der Schulpsychologische Dienst des Rhein-Kreises Neuss am Tag der Zeugnisausgabe am Freitag, 12. Juli 2019, von
9 bis 15.30 Uhr wieder sein Zeugnistelefon an.




weiterlesen... 'Der Rhein-Kreis Neuss bietet telefonische Beratung an' (407 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Anschriftenänderung in Fahrzeugpapieren im Grevenbroicher Bürgerbüro

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss / Grevenbroich. Wer innerhalb des Rhein-Kreises Neuss nach Grevenbroich oder innerhalb des Grevenbroicher Stadtgebiets umzieht, kann ab morgen im Bürgerbüro der Stadtverwaltung gleichzeitig die Ummeldung im Melderegister und seine Anschriftenänderung in der Kfz-Zulassungsbescheinigung vornehmen lassen. Damit entfällt in den meisten Fällen der zusätzliche Gang zum Straßenverkehrsamt.




weiterlesen... 'Anschriftenänderung in Fahrzeugpapieren im Grevenbroicher Bürgerbüro' (1499 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Ferienspaß im Sonnenbad“

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rommerskirchen. Wie jedes Jahr in den Sommerferien bietet das Rommers- kirchener Sonnenbad ein tolles Programm für Jung und Alt. In dem gemütlichen Hallenbad spielt es keine Rolle, was für Wetter ist.
Die unbegrenzte Badezeit sorgt dafür, dass man den Tag bei Regen und bei Sonnenschein mit wenig Geld genießen kann. Für die eigene Verpflegung kann jeder selber sorgen. Bei schönem Wetter wird die Liegewiese geöffnet.




weiterlesen... '„Ferienspaß im Sonnenbad“' (2520 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Die Stiftung Schloss Dyck feiert großes Doppeljubiläum

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Jüchen. 200 Jahre Englischer Landschaftsgarten und 20 Jahre Stiftung Schloss Dyck. Das sorgt in diesem Jahr für besondere Schwerpunkte im Jahresprogramm der Stiftung. Schon seit einigen Jahren laufen die Vorbereitungen auf das Jubiläum.




weiterlesen... 'Die Stiftung Schloss Dyck feiert großes Doppeljubiläum' (11766 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Elternbeiträge für offene Ganztagsschule an Förderschulen sinken

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Eltern müssen ab dem 01. August niedrigere Beiträge für die Betreuung im offenen Ganztag an den Förderschulen des Rhein-Kreis Neuss zahlen. Dies hat der Kreistag jetzt einstimmig beschlossen. Dabei werden die Beitragssätze für alle Einkommensstufen gesenkt.




weiterlesen... 'Elternbeiträge für offene Ganztagsschule an Förderschulen sinken' (583 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sekundarschule Dormagen schneidet exzellent bei Qualitätsanalyse ab

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. Im Rahmen der Qualitätsanalyse NRW des Schulministeriums ist die Sekundarschule Dormagen unter die Lupe genommen worden. In 33 von 36 Kategorien schnitt sie gut ab, zehn davon erhielten sogar ein „exzellent“. Somit sei „die Ausführung beispielhaft und kann als Vorbild für andere Schulen genutzt werden“.




weiterlesen... 'Sekundarschule Dormagen schneidet exzellent bei Qualitätsanalyse ab' (1098 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Ordnungsamt und Polizei gegen Falschparker am Straberger See im Einsatz

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. Das Ordnungsamt der Stadt Dormagen ist am Wochenende gemeinsam mit der Polizei gegen Falschparker am Straberger See im Einsatz. Dabei nehmen die Einsatzkräfte Falschparker, aber auch Umweltsünder ins Visier. „Wir wollen mit diesen gezielten Schwerpunktkontrollen in erster Linie sicherstellen, dass Rettungswege freigehalten werden“, erklärt Ordnungsdezernent Robert Krumbein.




weiterlesen... 'Ordnungsamt und Polizei gegen Falschparker am Straberger See im Einsatz' (873 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Hochrangige Delegation aus China zu Besuch

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rommerskirchen. Am Mittwoch empfing Bürgermeister Dr. Martin Mertens eine hochrangige Delegation aus China. Gemeinsam unter- zeichnete Mertens mit den Gästen aus Chengyang, einem Bezirk der Stadt Qingdao, eine Absichtserklärung als Beginn einer kulturellen und wirtschaftlichen Kooperation zwischen dem Bezirk und Rommerskirchen. In einem gemeinsamen Gespräch im Rathaus tauschten sich beide Seiten zudem über die jeweilige Wirtschaftsstruktur sowie zu den Bereichen Kultur, Soziales und Bildung aus.




weiterlesen... 'Hochrangige Delegation aus China zu Besuch ' (1875 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sommergespräche der Bürgermeisterin

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Kaarst. Auch in diesem Jahr wird es ein Angebot der Bürgermeisterin zu Sommergesprächen für die Kaarster Bürger geben. „Nach Wochenmärkten und Gastwirtschaften, möchte ich diesmal in den Pfarrzentren zu Kaffee und Kuchen in verschiedenen Ortsteilen einladen und in einem ungezwungenen Rahmen aktuelle Informationen zu Entwicklungen in der Stadt geben.




weiterlesen... 'Sommergespräche der Bürgermeisterin' (1013 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sommergespräche der Bürgermeisterin

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Kaarst. Auch in diesem Jahr wird es ein Angebot der Bürgermeisterin zu Sommergesprächen für die Kaarster Bürger geben. „Nach Wochenmärkten und Gastwirtschaften, möchte ich diesmal in den Pfarrzentren zu Kaffee und Kuchen in verschiedenen Ortsteilen einladen und in einem ungezwungenen Rahmen aktuelle Informationen zu Entwicklungen in der Stadt geben.




weiterlesen... 'Sommergespräche der Bürgermeisterin' (1013 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Nachtwächter erläutert Zonser Stadtgeschichte

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Do-Zons. Zu jeder vollen Stunde einen Wachruf durch die schlafende Stadt: So hielten es die Nachtwächter im Mittelalter und zeigten den Bürgern damit an, dass sie ohne Angst und Sorge ruhen können, während das „Sicherheitspersonal“ seinen nächtlichen Dienst in den Gassen der Stadt versieht.


Anmerkung: Am 21. Juni

weiterlesen... 'Nachtwächter erläutert Zonser Stadtgeschichte' (824 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sommer am SWD CityBeach

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. „Heute schon gestrandet?“ könnte die Frage des Monats Juli in Dormagen lauten. In den ersten beiden Ferienwochen ist der SWD CityBeach rund um das Historische Rathaus „the place to be“. Nicht nur, dass 240 Tonnen Sand - mit Unterstützung der Straberg-Kies GmbH & Co. KG Material aus heimischen Gefilden – der Innenstadt Urlaubsflair verpassen und aus der Cocktailbar coole Drinks mit und ohne Umdrehungen sprudeln. Dank vieler Mitmacher wird der CityBeach zur Partymeile, zum Erholungs-, Spiel und Sportplatz.




weiterlesen... 'Sommer am SWD CityBeach' (4919 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

2. Runde der Ortsteilgespräche

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rommesrskirchen. Seit Dezember 2015 führt die Gemeindeverwaltung die von Bürgermeister Dr. Mertens ins Leben gerufene „Ortsteilgespräche“ durch. Begonnen hat es 2015 mit dem Ortsteilge- spräch in Vanikum. Bis zum Sommer 2018 haben die Ge- spräche in den restlichen Ortsteilen stattgefunden; insgesamt wurden damit elf Ortsteilgespräche durchgeführt.




weiterlesen... '2. Runde der Ortsteilgespräche ' (1083 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Relaunch des Stadtportals www.kaarst.de

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Die Stadt Kaarst präsentiert sich im Internet unter www.kaarst.de mit einer neuen Website. Da das alte Content-Management-System von der ITK Rheinland nicht mehr unterstützt wird, wird ab sofort das neue System "Typo3" eingesetzt.




weiterlesen... 'Relaunch des Stadtportals www.kaarst.de' (832 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kindersachenmarkt am 16. Juni im Tannenbusch

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. Die Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft Dormagen (SVGD) teilt mit: Am Sonntag, 16. Juni, findet im Naturerholungspark Tannenbusch wieder der beliebte Kindersachenmarkt statt. Rund 100 Aussteller präsentieren von 11 bis 17 Uhr auf der großen Spielwiese Schätze aus dem Kinderzimmer, von Anziehsachen bis Zauberkästen. Neuware ist dabei nicht zugelassen.




weiterlesen... 'Kindersachenmarkt am 16. Juni im Tannenbusch' (854 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neues Spielzeug für die Kinder des Familienzentrums Sonnenhaus

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rommerskirchen. Feierlich wurde am Freitag die Sachspende des in Gründung befindlichen Vereins „Deutsch-Chinesische Freundschaft Rommerskirchen“ an den Förderverein des Familienzentrums Sonnenhaus übergeben.




weiterlesen... 'Neues Spielzeug für die Kinder des Familienzentrums Sonnenhaus' (2300 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis