Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 6 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

„Europaaktive Kommunen in NRW“

verfasst von: redaktion am
Kreis und Städte 
Rhein-Kreis Neuss erhält Sonderpreis

Rhein-Kreis Neuss. Der Rhein-Kreis Neuss gehörte im Mai 2013 zu den ersten Gebietskörperschaften in Nordrhein-Westfalen, die als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet wurden. Und jetzt erhält er den Sonderpreis im Bereich „Vernetzen und Mitreden“ für das grenzüberschreitende Projekt „EurHealth-1Health“.

Dies teilte Ministerpräsident Armin Laschet in einem Schreiben an Landrat Hans-Jürgen Petrauschke mit und lud ihn gleichzeitig zur Auszeichnungsveranstaltung am 9. November ins Haus der Ärzteschaft nach Düsseldorf ein. Bei „EurHealth-1Health“ engagiert sich das Kreisgesundheitsamt in der Bekämpfung von Infektionen, die durch besonders resistente Mikroorganismen verursacht werden.

In seinem Glückwunschschreiben lobt Laschet dieses Engagement: „Durch das von Ihnen eingereichte Projekt wird grenzüberschreitende Zusammenarbeit vor Ort im unmittelbaren Lebensumfeld der Einwohnerinnen und Einwohner mit Leben gefüllt...“ Der langjährige Einsatz des Gesundheitsamts für die Sicherheit von Patientinnen und Patienten und den Infektionsschutz entlang der deutsch-niederländischen Grenze sei für die Jury ein sehr gutes Beispiel dafür, „wie in Europa effizient voneinander gelernt werden kann“. Die Jury setzte sich aus Vertretern von Kommunen, kommunalen Spitzenverbänden und der Landesregierung zusammen.

Der 2013 ausgezeichnete Rhein-Kreis Neuss trägt den Titel „Europaaktive Kommune“ für insgesamt fünf Jahre. Er hatte sich mit einem ausführlichen Tätigkeitsbericht über seine europäische Arbeit in den Kategorien „Leben und Lernen“, „Kommunizieren“, „Vernetzen und Mitreden“, „Gestalten“, „Organisieren“ sowie „Vernetzen und Interessen vertreten“ beworben. Schwerpunkte legte er auf die Tätigkeit seines „Europe Direct“-Informationszentrums Mittlerer Niederrhein, seine Mitgliedschaft in der Euregio Rhein-Maas-Nord und seine erfolgreiche Antragstellung im Rahmen des INTERREG A-Programms. Auch die Partnerschaft mit dem Kreis Mikolów in Polen kam zur Sprache.

„Europaaktive Kommunen in NRW“ | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis