Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 12 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

„Jugend musiziert“

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen ist Austragungsort für Regionalwettbewerb 2024

Rund 200 junge Musizierende aus dem gesamten Rhein-Kreis Neuss werden am letzten Januarwochenende nach Dormagen kommen, um am Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ teilzunehmen. Nach monatelanger Vorbereitung werden die Kinder und jungen Erwachsenen im Alter von fünf bis 26 Jahren ihr Können unter Beweis stellen. Die Musikschule Dormagen wird 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ins Rennen schicken. Auch die kommunalen Musikschulen in Meerbusch, Neuss und die Kreismusikschule entsenden junge Musikerinnen und Musiker.

„Wir freuen uns sehr, dass der diesjährige Wettbewerb bei uns in Dormagen stattfinden wird. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren“, sagt Eva Krause-Woletz, Leiterin der Musikschule Dormagen. „Ich lade herzlich zum Zuhören an allen Wettbewerbstagen und zum Preisträgerkonzert ein.“

Beginnen wird der Wettbewerb am Freitag, 26. Januar, mit den Kategorien Musical, Duo Kunstlied und Blechblasinstrumente Solo im Kulturhaus und der Kulturhalle, Langemarkstraße 1-3. Am Samstag folgen parallel ab 9 Uhr die Solo-Wertungen für Holzblasinstrumente und Zupfinstrumente, Klavier vierhändig und Duo Klavier und Streichinstrument. Der Höhepunkt und gleichzeitige Abschluss des Wochenendes ist das Preisträgerkonzert am Sonntag, 28. Januar in der Aula des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums. Ab 16 Uhr werden dort ausgewählte Werke aus den Wettbewerbsprogrammen aufgeführt und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ihre Urkunde.

Die Jury wird die Talente auswählen, die vom 8. bis 12. März am Landeswettbewerb in Köln teilnehmen dürfen. Die Landesbesten werden zum Bundeswettbewerb eingeladen, der vom 16. bis 22. Mai in Lübeck ausgetragen wird.

Alle Informationen zum Zeitplan und zum Ablauf des Wettbewerbes gibt es in der „Jumu“-App und auf der Webseite www.jugend-musiziert.org.

„Jugend musiziert“ | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis