Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 42 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

VHS präsentiert ein spannendes Weiterbildungsprogramm

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Von Schokoladenherstellung und Bierbrauen über Honigbienen bis zu ChatGPT

Die Volkshochschule Dormagen startet am Montag, 29. Januar ihr Weiterbildungsprogramm für das erste Halbjahr 2024. Mit einer erweiterten Palette an Angeboten in den Bereichen Umwelt, Kultur, Gesundheit, Mode, Arbeit und Beruf sowie Sprachen verspricht die VHS interessante Einblicke und vielseitige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

„Die vielfältigen Angebote im Programm spiegeln die engagierte Haltung der Volkshochschule Dormagen wider, Bildung für alle zugänglich zu machen. Obwohl die faszinierende Welt der Honigbienen es auf unser Cover geschafft hat, haben wir uns bewusst gegen ein Schwerpunktthema im neuen Semester entschieden. Dafür stecken zu viele neue, spannende und unterschiedliche Themen im neuen Heft“, sagt VHS-Leiter Christian Topp.

Im Fokus der neuen Kursreihe „Umwelt und Naturwissenschaften" stehen Vorträge und Seminare zur Biodiversität im heimischen Garten. Die unabhängig buchbaren Termine am 11. März, 15. April und 13. Mai bieten Naturfreunden praxisnahe Einblicke.

Abenteuerlustige sind eingeladen, die faszinierende Welt der Bienen im Rahmen einer Exkursionsreihe zum Bienenlehrstand des Imkervereins Bayer Dormagen e.V. zu erkunden. Drei separate Termine am 21. April, 26. Mai und 30. Juni, jeweils 10 bis 12.15 Uhr, gewähren Einblicke in die faszinierende Lebenswelt der Insekten.

Seniorinnen und Senioren erwartet im Bereich „Kultur und Gestalten“ eine kreative Atelierwerkstatt unter dem Motto „Der Montag wird bunt“. Hier steht nicht nur das künstlerische Schaffen im Vordergrund, sondern auch die Stärkung von Lebensfreude, Selbstwertgefühl und Vertrauen. Der Kurs startet am 8. April und findet immer montags von 14.15 bis 16.15 Uhr statt.

Im Bereich „Mode und Nähen“ dürfen sich Interessierte neben allgemeinen Nähkursen auch auf spezielle Workshops wie den Wochenendkurs „Richtig Nähen mit Overlock- und Coverlockmaschine“ am 16. März freuen. Im Gesundheitsbereich erweitert die VHS das Angebot um neue Yoga- und Pilateskurse, Bierbrauen lernen (ab 27. April), Burnout-Prävention, Fußreflexzonenmassage sowie einen Bildungsurlaub (ab 19. August). Zusätzlich gibt es am 25. April einen speziellen Erste-Hilfe-Kursabend für frischgebackene Eltern.

Für Eltern mit Schulkindern gibt es am 22. Februar und 7. März Unterstützung mit Seminaren zum Thema „Mathematik ist mehr – wie helfe ich bei den Hausaufgaben?“. Für Neugierige im Bereich „Arbeit und Beruf“ stehen innovative Kurse wie „ChatGPT & Co: KI-Modelle im Alltag und im Beruf nutzen“ und „Mit der Maus zum ‚Picasso‘ – Kreative Bildgestaltung mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz“ auf dem Programm.

Führungen in Köln und wichtige Themen rund um „Finanzen“ stehen in diesem Semester im Bereich Politik und Gesellschaft im Portfolio der VHS. Ein Highlight ist das SOIRÉE CHOCOLAT – eine besinnliche Reise rund um die Welt mit Buchautor Jürgen Bluhm.

Im Sprachenbereich gibt es ebenfalls frische Impulse, darunter das Angebot „Deutsch & MEHR“, eine Kombination von Deutsch lernen und Nähen oder Malen. Zudem präsentiert die Volkshochschule Dormagen ein flexibles Programmangebot mit dem Titel „Kulturhaus oder Couch? BEIDES!“, bei dem Teilnehmende im Französischkurs Woche für Woche entscheiden können, ob sie persönlich vor Ort am Kurs teilnehmen oder sich online von zu Hause aus zuschalten möchten. Außerdem begrüßt die Volkshochschule einen erfahrenen Neuzugang in ihren Reihen: Martti Zeyer übernimmt ab sofort die Position des Programmbereichsleiters für Fremdsprachen sowie Deutsch als Zweitsprache.

Auch für Interessierte aus Rommerskirchen hält die Volkshochschule Dormagen ein attraktives Programm bereit, darunter Yoga und Fitness, Heilfasten, Aquarellmalerei sowie einen Wildkräuterspaziergang mit Picknick.

Für viele Veranstaltungen und Kurse sind jetzt noch Plätze verfügbar. Melden Sie sich ganz bequem über die Website der Volkshochschule (www.vhsdormagen.de) oder per E-Mail unter info-vhs@stadt-dormagen.de an. Das gedruckte Programmheft liegt überall im Stadtgebiet aus und ist nun erstmals auch in digitaler Form als Blätterkatalog auf der Webseite www.vhsdormagen.de der Volkshochschule zu finden.

VHS präsentiert ein spannendes Weiterbildungsprogramm | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis