Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 34 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

„Jugend musiziert“

verfasst von: redaktion am
Kreis und Städte 
11 Dormagener Talente qualifizierten sich für Landeswettbewerb

192 musikalische Talente aus dem Rhein-Kreis Neuss haben am vergangenen Wochenende beim 61. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ ihr Können unter Beweis gestellt. Sie spielten im Dormagener Kulturhaus und in der Kulturhalle vor. Insgesamt 160 von ihnen erzielten in ihrer jeweiligen Kategorie einen 1. Preis, 62 davon qualifizierten sich sogar für den Wettbewerb auf Landesebene im März. Darunter sind auch elf Dormagener Talente: Benjamin Anh Minh Le (Gitarre), Xhoni Xhavari (Gitarre), Elizan Aydin (Baglama), Mihrima Aydin (Baglama), Amilia Mertens (Querflöte und Fagott), Maximilian Heuwinkel (Querflöte), Jinlin Wang und Greta Wang (Duo Klavier), Leticia Elisa Braun und Duc Thien Huynh (Duo Klavier) und Fabian Kempkes (Horn).

„Es ist eine rundum gelungene Veranstaltung gewesen mit vielen tollen Nachwuchsmusikerinnen und -musikern. Die Kinder und Jugendlichen profitieren in hohem Maße von der Teilnahme an diesem Wettbewerb, ganz unabhängig von den Ergebnissen“, sagte Regionalausschussvorsitzende und Dormagens Musikschulleiterin Eva Krause-Woletz, die im Vorfeld mit ihrem Stellvertreter Daniel März für die gesamte Organisation eine Herkulesaufgabe zu stemmen hatte. Für Krause-Woletz sei es am schönsten zu sehen, „welch große Fortschritte die Schülerinnen und Schüler in der Zeit der Vorbereitung machen“. Dem stimmten die Musikschulleitungen Anne Burbulla (Meerbusch), Ruth Braun-Sauerwein (Rhein-Kreis Neuss) und Holger Müller (Neuss) zu.

Weitere 1. Preise gingen an die Dormagener Talente Estelle Günther (Gitarre), Julius Mertens (Gitarre), Hevalcan Vakkas Kozat (Baglama), Johanna Siller (Blockflöte), Lorraine Günther (Blockflöte), Boming Chen (Trompete) und Michel Pütz (Euphonium). Hervorragende 2. Preise erhielten Regina Sobol (Gitarre), Alwina Sobol (Gitarre) und Constantin Mertens (Trompete).

Nach den zwei Wettbewerbstagen folgte am Sonntag, 28. Januar, der Höhepunkt des Wochenendes: das Preisträgerkonzert mit Urkundenübergabe in der Aula des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums. 17 Kinder und Jugendliche, die von der jeweiligen Jury ausgewählt wurden, durften erneut ein von der Jury empfohlenes Stück vorspielen. Zwischen den musikalischen Beiträgen überreichten Bürgermeister Erik Lierenfeld, Eva Krause-Woletz, Daniel März, Mitglieder des Regionalausschusses sowie weitere Gäste die Urkunden an alle 192 Teilnehmenden des Wettbewerbs.

„Ich bin begeistert, welche Talente in den jungen Menschen stecken. Ich freue mich, dass wir mit unserer Musikschule einen Beitrag dazu leisten können, diese Talente zu entdecken und zu fördern“, sagte Bürgermeister Erik Lierenfeld.

Für alle, die sich weiterqualifiziert haben, folgt der Wettbewerb auf Landesebene vom 8. bis 12. März in Köln. Wer auch dort überzeugt, erhält ein Ticket für den Wettbewerb auf Bundesebene im Mai in Lübeck. Alle weiteren Infos gibt es im Internet unter www.jugend-musiziert.org sowie in der Jumu-App.

„Die Idee, ein Event für alle Musikliebende zu schaffen, ist aus meiner Sicht gelungen“, betonte Eva Krause-Woletz. „Jetzt drücke ich unseren elf Qualifizierten ganz fest die Daumen für die nächste Runde.“

„Jugend musiziert“ | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis