Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 58 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Gemeinsam für den guten Zweck!

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Am 5. Mai 2024 steht der Schloss Dyck Lauf wieder unter dem Motto „Gutes tun für sich und andere“. Zum 18. Mal laufen und walken Bambinis, Schüler, Jugendliche und Erwachsene zugunsten der Kinder- und Familienhilfe Namibia durch den gesamten Schlosspark. Die Anmeldung erfolgt bis zum 3. Mai online unter www.schloss-dyck-lauf.de.

Freude für die ganze Familie
Der Schlosslauf ist eine Veranstaltung für Jung und Alt. Sowohl Laufanfänger als auch die Jüngsten finden passende Strecken für ihre Teilnahme. Das Gelände bietet abwechslungsreiche Laufstrecken. Mal sind leichte Steigungen zu bewältigen, mal lohnt sich ein Blick zur Seite in den sommerlich blühenden Schlosspark.
Die Strecke führt durch die waldähnlichen Bereiche des Geländes, gesäumt von Rhododendren und entlang des Schlossweihers mit immer neuen überraschenden Blickachsen auf die malerische Wasserschlossanlage. Höhepunkt des Laufes ist die Passage durch die Schlosshöfe mit dem übersichtlichen Zieleinlauf entlang der Alleen vor dem Schloss.
Die Teilnehmer der 10-km-Strecke absolvieren zwei Runden im Park, während die 5-km-Läufer nach einer Runde ins Ziel einlaufen. Die Schüler laufen auf der gleichen Strecke wie die 5- und 10-km-Läufer, biegen aber im Park direkt nach den Schlosshöfen ab, um zum Ziel zu gelangen. Der Bambinilauf findet ausschließlich auf den Wegen vor dem Schloss statt und ist für die Begleitpersonen gut einsehbar. Start und Ziel befinden sich bei der alten Schreinerei.
Für die Zuschauer stehen die Bereiche entlang der Alleen vor dem Schloss mit gastronomischer Versorgung zur Verfügung.

Gemeinschaftliches Engagement für Namibia
Die sportliche Betätigung hält nicht nur den eigenen Körper fit, sondern die Veranstaltung kommt auch der Kinder- und Familienhilfe Namibia zugute.
Bei der Anmeldung haben Läufer und Walker die Möglichkeit, das exklusive Lauf-T-Shirt für einen Betrag von 12 ¤ zu bestellen, das mit einem hochwertigen Siebdruck bedruckt ist.
Die gastronomische Versorgung erfolgt ebenfalls ehrenamtlich über die Kinder- und Familienhilfe Namibia. Sowohl für die Zuschauer als auch die Läufer ist im Zuschauerbereich ein biergartenähnlicher Bereich zur Stärkung eingerichtet. Das Angebot reicht von Kaffee und Kuchen bis hin zur Bratwurst vom Grill und Kaltgetränken. Die Erlöse aus Gastronomie und T-Shirt-Verkauf gehen vollständig an die die Kinder- und Familienhilfe Namibia.

Veranstaltungspartner
Unterstützt wird die Stiftung Schloss Dyck vom SV Glehn und der Kinder- und Familienhilfe Namibia. Schirmherr der Veranstaltung ist Jüchens Bürgermeister Harald Zillikens.
Die Veranstaltungspartner sind die Stadt Jüchen, der Rhein-Kreis Neuss, die Kreiswerke Grevenbroich, die Sparkasse Neuss, die Deutsche Vermögensberatung, die Firma Wayfair sowie der Obstverkauf Schloss Dyck. Darüber hinaus ist die AOK Gesundheitspartner des Schloss Dyck Laufs.

Anmeldung und Preise
Die Anmeldung erfolgt online über RaceResult unter https://www.schloss-dyck-lauf.de/anmeldung.html bis zum 3. Mai bis 15 Uhr. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag vor Ort ab 8:30 Uhr bis maximal eine halbe Stunde vor Beginn des jeweiligen Laufs gegen eine Nachmeldegebühr von 4 ¤ zzgl. Startgebühr möglich. Die Startgebühr für Erwachsene beträgt 18,50 ¤. Schüler und Jugendliche (2006 und jünger) zahlen 8 ¤, Bambinis (2018 oder jünger) zahlen 4 ¤.

Gemeinsam für den guten Zweck! | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis