Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 16 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Buchausstellung in der Evangelischen öffentlichen Bücherei in Nievenheim

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Nievenheim. Seit über 40 Jahren bietet die Evangelische öffentliche Bücherei in Nievenheim (Bismarckstr. 72a, neben der Kreuzkirche) ihren Besucher*innen ein abwechslungsreiches Programm mit aktuellem Lesestoff, Zeitschriften, Spielen, Hörbüchern, CD´s und CD-Rom´s. Mit über 11.000 Medien ist sie die größte kirchliche Bücherei in Dormagen. Die Ausleihe ist kostenlos.


Anmerkung: Evangelische öffentliche Bücherei Nievenheim
Bismarckstr. 72 a, 41542 Dormagen
Tel. 02133 / 92334 (während der Öffnungszeiten)
Öffungszeiten: Di, Do, Fr: 16 - 18 Uhr und Mi: 10.30 - 11.30 Uhr


weiterlesen... 'Buchausstellung in der Evangelischen öffentlichen Bücherei in Nievenheim' (848 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mobile Impfangebote...

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
...im Neusser Rheinpark-Center
Rhein-Kreis Neuss/Neuss. Am Samstag, 30. Oktober, bietet das Impfzentrum Rhein-Kreis Neuss von 11 – 17 Uhr erneut ein mobiles Impfangebot im Neusser Rheinpark-Center (Breslauer Straße 2 - 4 in Neuss) an. Die mobile Impfstation steht im Erdgeschoss des Einkaufszentrums. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

...im Bürgerhaus in Kaarst
Rhein-Kreis Neuss/Kaarst. Am Samstag, 30. Oktober, bietet das Impfzentrum Rhein-Kreis Neuss von 9 – 13 Uhr ein mobiles Impfangebot im Bürgerhaus, Am Neumarkt 2-4 in Kaarst. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

...auf der Further Festwoche
Rhein-Kreis Neuss/Kaarst. Am Sonntag, 31. Oktober, bietet das Impfzentrum Rhein-Kreis Neuss von 11 - 17 Uhr ein mobiles Impfangebot auf der Further Festwoche, Malteser Rettungswache, Kaarster Str. 42, 41462 Neuss. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.




weiterlesen... 'Mobile Impfangebote...' (432 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neusser Schulen erhalten keine Landesmittel für Tablets

verfasst von: redaktion am
Politik 
Die Landesregierung lässt Neuss beim Förderprogramm für die Ausstattung mit Tablets im Regen stehen

In der Woche vor der Bundestagswahl wollte FDP-Schulministerin Gebauer nochmal Punkte sammeln. Sie kündigte öffentlichkeitswirksam ein großes Förderprogramm für die Ausstattung von Schülerinnen und Schülern mit Tablets für den digitalen Unterricht an. Wie das Geld verteilt werden soll, lies die FDP-Ministerin dabei allerdings offen.



weiterlesen... 'Neusser Schulen erhalten keine Landesmittel für Tablets' (3331 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Wie es begann

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Selbsthilfegruppe für Sehbehinderte Dormagen

Aufgrund eigener Betroffenheit und mit dem Gedanken: Wer kann mir raten, was soll ich tun und - mit der Unterstützung des damaligen Landrats Dieter Patt sowie des Kreisgesundheitsamtes - gründete ich vor über 13 Jahren eine Selbsthilfegruppe für Sehbehinderte.




weiterlesen... 'Wie es begann' (855 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

1. Politisches Frühstück der CDU-Neuss

verfasst von: redaktion am
Politik 
Die CDU Neuss lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zum ersten Termin ihres neuen Formats „Das politische Frühstück“ ein. Im Rahmen des politischen Frühstücks möchte die Partei einmal im Quartal mit einer Expertin oder einem Experten in lockerer und ungezwungener Atmosphäre über die zentralen Zukunftsthemen ins Gespräch kommen.




weiterlesen... '1. Politisches Frühstück der CDU-Neuss' (684 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Schweizerin Sibylle Mumenthaler erhält den Zonser Darstellerpreis

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Rhein-Kreis Neuss / Dormagen-Zons. Das Internationale Mundartarchiv „Ludwig Soumagne“ des Rhein-Kreises Neuss lädt seit 1993 zu den Zonser Hörspieltagen ein. Im vergangenen Jahr fiel die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie aus. Umso mehr freuten sich die Veranstalter, dass die 26. Zonser Hörspieltage nun nachgeholt werden konnten. Zum Höhepunkt zählte die Vergabe des mit 2 500 Euro dotierten Zonser Hörspielpreises der Kulturpflege und Kulturförderung der Sparkasse Neuss. Mit ihm werden Hörspiele ausgezeichnet, die in besonders gelungener Weise Mundart und regionale Sprache verwenden.




weiterlesen... 'Schweizerin Sibylle Mumenthaler erhält den Zonser Darstellerpreis' (1662 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Corona-Hotline ist auch Allerheiligen besetzt

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Die Corona-Hotline des Kreisgesundheitsamtes ist auch Allerheiligen am Montag, 1. November, erreichbar. Darauf weist der Rhein-Kreis Neuss hin. Bürgerinnen und Bürger können ihre Fragen zu Corona und zur Corona-Impfung an diesem Feiertag von 10 bis 14 Uhr unter der Nummer 02181 601-7777 stellen. Auch alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Corona-Teams im Gesundheitsamt arbeiten am 1. November.




weiterlesen... 'Corona-Hotline ist auch Allerheiligen besetzt' (508 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Auf Werbeanlagen im Kreis werden künftig Warnmeldungen angezeigt

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Amtliche Warnmeldungen bei akuten Gefahrenlagen werden jetzt im Rhein-Kreis Neuss nicht nur an Rundfunk- und Fernsehanstalten sowie an Smartphones versendet, sondern auch auf den digitalen Werbeanlagen von Ströer angezeigt. Die digitalen Screens findet man in Neuss an frequenzstarken Verkehrsknotenpunkten – an Straßenkreuzungen, am Bahnhof, im Rheinpark-Center und ab November auch in der Fußgängerzone.
Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Kreisdirektor Dirk Brügge und Michael Walura von der Kreisleitstelle trafen sich jetzt am Neusser Hammfelddamm mit Geschäftsführer Hermann Meyersick und Niederlassungsleiter Paul Lässig von der Ströer Deutsche Städte Medien GmbH, um die Neuerung in Augenschein zu nehmen.




weiterlesen... 'Auf Werbeanlagen im Kreis werden künftig Warnmeldungen angezeigt' (2243 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

The Dying Swans Live Experience

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Eric Gauthier mit der Dance Company Theaterhaus Stuttgart am Samstag, 13. November 2021, bei den Internationalen Tanzwochen Neuss

Neuss. Als Zeremonienmeister und Moderator präsentiert Eric Gauthier am Samstag, 13. November 2021, 20 Uhr, mit „The Dying Swans Live Experience“ einen Abend zwischen Tanz, Film und Lecture-Performance, dessen Inhalt von Michel Fokins legendärem Solo Der sterbende Schwan inspiriert ist. Bei den Internationalen Tanzwochen in der Stadthalle Neuss, Selikumer Straße 25, ist das Original dabei in vielfacher Hinsicht zugegen. Gauthier verbeugt sich vor der Ballettgeschichte – in Form einer dezidiert zeitgenössischen Aneignung. Tickets sind ab sofort über die Karten-Hotline unter 02131/52699999 oder online über www.tanzwochen.de erhältlich (zuzüglich Versandkosten und zwölf Prozent Vorverkaufsgebühr).




weiterlesen... 'The Dying Swans Live Experience' (956 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Design – Formgestaltung und Farben!

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Dormagen. Ganzmetall oder Bakelit: hier wetteifert jedes Exponat um die Gunst des Zuschauerblicks. Opas Hifi-Technik ist ein spannendes Thema! Schwerpunkt der 22. Sonderausstellung ist nicht die Darstellung des technischen Fortschritts! Diese Ausstellung bietet einen Überblick über das, was optisch aus dem Rahmen fällt.


Anmerkung: Eröffnung: Sonntag, den 31. Oktober 2021, 14.00 Uhr
Internationales Phono + Radio-Museum Dormagen, Bahnhofstr. 2-4


weiterlesen... 'Design – Formgestaltung und Farben!' (497 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Stadt präsentiert Kindertheater-Programm 2022

verfasst von: redaktion am
Kids 
Die Stadt Kaarst präsentiert das neue Kindertheater-Programm „Fetziges für Kids“ für das Jahr 2022. Auch im kommenden Jahr sollen schöne Momente die Kinderherzen höherschlagen lassen. Acht Veranstaltungen vom 6. Februar bis zum 8. Dezember 2022 werden die kleinen Zuschauer begeistern. Die Kinder und ihre Eltern können sich auf Theater, Figuren- und Puppentheater, Märchen, Musik und viele Überraschungen freuen. Die Programme werden in allen Kindergärten und Schulen sowie in den Rathäusern Kaarst und Büttgen ausliegen. Der Kartenvorverkauf für „Fetziges für Kids“ beginnt am 1. November 2021. Tickets gibt es im Rathaus Kaarst, unter der Rufnummer 02131 987-382 oder per E-Mail unter marina.klose@kaarst.de, sowie online unter www.reservix.de. Das Programm gibt es auch online unter www.kaarst.de.




weiterlesen... 'Stadt präsentiert Kindertheater-Programm 2022' (3310 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Aktuell 553 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Zahl der Todesopfer steigt auf 374

Rhein-Kreis Neuss. Ein 35-jähriger Mann aus Kaarst und eine 92-jährige Frau aus Dormagen sind an den Folgen einer Erkrankung mit dem Coronavirus verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesopfer kreisweit auf 374. Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 553 Personen (Vortag: 566) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 20 (Vortag: 20) in einem Krankenhaus. Kreisweit 21 835 Personen (Vortag: 21 776) sind wieder von der Infektion genesen.




weiterlesen... 'Aktuell 553 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss' (3144 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Aktuell 651 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Zahl der Todesopfer steigt auf 377

Rhein-Kreis Neuss. Ein 12-jähriger Junge mit Vorerkrankungen und ein 62-jähriger Mann aus Neuss sowie ein 72-jähriger Mann aus Kaarst sind an den Folgen einer Erkrankung mit dem Coronavirus verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesopfer kreisweit auf 377. Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 651 Personen (Vortag: 553) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 20 (Vortag: 20) in einem Krankenhaus. Kreisweit 21 859 Personen (Vortag: 21 835) sind wieder von der Infektion genesen.




weiterlesen... 'Aktuell 651 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss' (3138 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

SPD Zons-Stürzelberg ehrt 210 Jahre Mitgliedschaft

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Die SPD Zons-Stürzelberg hatte Grund zu feiern, denn sieben ihrer Mitglieder wurden aufgrund ihrer langjährigen Mitgliedschaft in der Partei geehrt. Zusammengerechnet kommen die Jubilare auf über 210 Jahre. Doch neben der Gratulation zur treuen SPD-Mitgliedschaft, wurden zwei Mitglieder für ihr besonderes Engagement mit dem Ehrenamtsbrief und der Ehrenamtsnadel der Sozialdemokratie ausgezeichnet.


Anmerkung: Bild: v.l.n.r. Erik Lierenfeld, Jofi Fischer, Edelgard Krüger, Hans Neugroda, Horst Krüger, Laurenz Tiegelkamp, Carsten Müller


weiterlesen... 'SPD Zons-Stürzelberg ehrt 210 Jahre Mitgliedschaft' (1338 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Online-Umtausch der Führerscheine

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Bis Anfang 2033 müssen alle alten Führerscheine gegen neue Kartenführerscheine umgetauscht werden. Als erstes sind die Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 von dieser Regelung betroffen: Ihre grauen oder rosa Führerscheine verlieren nach dem 18. Januar 2022 ihre Gültigkeit. Für diesen Umtausch bietet das Straßenverkehrsamt des Rhein-Kreises Neuss einen speziellen Online-Service an.




weiterlesen... 'Online-Umtausch der Führerscheine' (1826 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Stille Feiertage im November sind besonders geschützt

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Drei Feiertage im November stehen als Gedenk- und Trauertage unter dem besonderen Schutz des Gesetzgebers. An ihnen sollte es noch ruhiger zugehen als an normalen Sonn- und Feiertagen. Darauf weist das Amt für Sicherheit und Ordnung des Rhein-Kreises Neuss hin. Zu den stillen Feiertagen gehören Allerheiligen am 1. November, der Volkstrauertag am 14. November und der Totensonntag am 21. November.




weiterlesen... 'Stille Feiertage im November sind besonders geschützt' (1451 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neugründung des JuLi Ortsverbandes Jüchen!

verfasst von: redaktion am
Politik 
Die Jungen Liberalen (JuLis) im Rhein-Kreis Neuss haben ihren Jüchener Ortsverband neu gegründet. Als Vorsitzender der FDP-Jugendorganisation wurde der 23-jährige Bastian Dziwior einstimmig gewählt. Er ist seit etwa einem Jahr Mitglied bei den Jungen Liberalen und setzt sich bereits in der Jüchener Kommunalpolitik im Sportausschuss ein.


Anmerkung: Von links: Simon Kell, Lukas Janssen, Nico Wittig, Alexander Kremer, Jannik Bernards, Bastian Dziwior, Tim Tressel und Jakob Gentz

weiterlesen... 'Neugründung des JuLi Ortsverbandes Jüchen!' (1176 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Aktuell 566 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 566 Personen (Vortag: 567) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 20 (Vortag: 13) in einem Krankenhaus. Unverändert 372 Menschen sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben. Kreisweit 21 776 Personen (Vortag: 21 765) sind wieder von der Infektion genesen.




weiterlesen... 'Aktuell 566 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss' (3805 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Haushaltsklausurtagung der FDP-Fraktion

verfasst von: redaktion am
Neuss. Am 23.10.2021 traf sich die FDP Ratsfraktion mit ihrem Vorsitzenden zur ihrer ersten Haushaltsklausur unter 3G Regeln. Es war nach langer Zeit ein Treffen mit persönlichen Kontakten. In einem ansprechenden Ambiente wurden die Herausforderungen der Haushaltsplanung für 2022 und folgenden diskutiert.




weiterlesen... 'Haushaltsklausurtagung der FDP-Fraktion' (2060 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Degen erneut Ansprechpartnerin in liberaler Bürgersprechstunde

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Am 03. November 2021 ist die Ansprechpartnerin der Liberalen Senioren Dormagen (LiS) und sachkundige Bürgerin der FDP Monika Degen erneut in der Zeit von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr am liberalen Bürgertelefon unter der Telefonnummer 02133 / 27 33 08 erreichbar. "Ich freue mich über jeden Anruf und ein nettes Gespräch über Ihre Wünsche, Fragen und Anregungen, egal ob es Themen der Seniorinnen und Senioren betrifft oder aller Bürgerinnen und Bürger.", erläutert Degen.



Druckerfreundliche Ansicht

Kita-Anmeldung endet am 31. Oktober

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Kaarst. Noch bis zum 31. Oktober 2021 können Eltern die Unterlagen zum Anmeldeverfahren für das Kindergartenjahr 2022/2023 postalisch oder per Mail abgeben. Dabei ist der Zeitpunkt der Anmeldung für die Vergabe nicht entscheidend. Fristgerechte Anmeldungen werden unabhängig vom Eingangsdatum gleichrangig behandelt. Unterlagen zur Anmeldung können telefonisch, per E-Mail oder persönlich im Bereich Jugend und Familie angefordert werden. Pro Kind ist ein separates Formular auszufüllen. Mit diesem Formular erfolgt die Anmeldung für alle Kitas im Kaarster Stadtgebiet mit Ausnahme des „Lukaskindergartens“ und der privaten Einrichtung „Mäusebande“.




weiterlesen... 'Kita-Anmeldung endet am 31. Oktober' (749 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Aktuell 567 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 567 Personen (Vortag: 570) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 13 (Vortag: 13) in einem Krankenhaus. Unverändert 372 Menschen sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben. Kreisweit 21 765 Personen (Vortag: 21 739) sind wieder von der Infektion genesen.




weiterlesen... 'Aktuell 567 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss' (3123 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Stadtrat Heinz Unterberg bietet Bürgersprechstunde an

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Zur ersten Bürgersprechstunde nach den Herbstferien lädt der Delhovener Stadtrat Heinz Unterberg am Mittwoch, 27. Oktober, von 18 bis 19 Uhr ein.




weiterlesen... 'Stadtrat Heinz Unterberg bietet Bürgersprechstunde an' (805 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Bündnis 90/Die Grünen Kaarst wählt neuen Fraktionsvorstand

verfasst von: redaktion am
Politik 
Die Kaarster Grünen haben am 23. Oktober 2021 im Rahmen ihrer dreitägigen Klausurtagung einstimmig einen neuen Fraktionsvorstand gewählt. Der neue Fraktionsvorstand setzt sich aus Dominik Broda (Fraktionsvorsitzender) und Maarten Gassmann (stellvertretender Fraktionsvorsitzender) zusammen und nimmt die Arbeit zum 1. November 2021 auf.


Anmerkung: Foto des neuen Fraktionsvorstands: Maarten Gassmann (links), Dominik Broda (rechts)

weiterlesen... 'Bündnis 90/Die Grünen Kaarst wählt neuen Fraktionsvorstand' (1596 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Outdoor-Fitness-Geräte für die Stadtteile

verfasst von: redaktion am
Politik 
Kooperation will Sportangebote vor Ort schaffen

Neuss. Die positive Resonanz des Outdoor-Sportangebotes „Sport im Park“ hat deutlich gezeigt, dass sich viele Neusserinnen und Neusser weitere Bewegungs- und Sportangebote in den Stadtteilen wünschen. Davon ist die Kooperation aus SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und UWG/Aktiv überzeugt. Die neue Ratsmehrheit möchte dafür neue Bewegungsgeräte in den Stadtteilen schaffen. Denn von den 160.000 Neusserinnen und Neussern sind nur 30.000 Bürgerinnen und Bürger in Sportvereinen aktiv. “Für uns ist es wichtig, in den Stadtteilen einfache Angebote für alle Bürgerinnen und Bürger zu schaffen“, erklärt Dietmar Dahmen als sportpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion.




weiterlesen... 'Outdoor-Fitness-Geräte für die Stadtteile' (2383 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

2. Mannschaft setzt sich an Tabellenspitze

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Die 2. Mannschaft des TSV Bayer Dormagen hat mit einem deutlichen 38:18 (19:8) Auswärtssieg beim Tabellenschlusslicht SG GFC Düren 1899 zunächst den Sprung an die Tabellenspitze der Oberliga Mittelrhein geschafft. Der bisherige Spitzenreiter HSG Refrath/Hand war an diesem Wochenende spielfrei, hat damit also ein Spiel weniger auf dem Konto.




weiterlesen... '2. Mannschaft setzt sich an Tabellenspitze' (1234 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

ZeughausKonzerte Neuss: Seltene Melodien

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Carolin Widmann, Violine, & Simon Lepper, Klavier
Werke von Claude Debussy, Anton Webern, Ludwig van Beethoven und Francis Poulenc

Neuss. Das zweite ZeughausKonzert der Saison „Seltene Melodien“ am Montag, den 25. Oktober, eröffnen die Geigerin Carolin Widmann und ihr Klavierbegleiter Simon Lepper um 20 Uhr mit der Sonate in g-Moll von Claude Debussy, einem tanzhaften, ätherischen, hier und da jazzigen Werk; es folgen Ludwig van Beethovens zauberhafte vierte Violinsonate a-Moll op. 23 und das äußerste Konzentrat einer Sonate, das sich denken lässt: die Vier Stücke op. 7 von Anton Webern aus dem Jahre 1910.


Anmerkung: Fotoa:Carolin Widmann, (c) Lennard Rühle, Simon Lepper, (c) Robert Workman
Montag, 25.10.2021, 20 Uhr, Zeughaus Neuss
Weitere Informationen: www.zeughauskonzerte.de


weiterlesen... 'ZeughausKonzerte Neuss: Seltene Melodien ' (573 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Das Tagebuch der Anne Frank

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Szenisch-multimediale Lesung im Kulturforum Alte Post

Neuss. Die Schauspielerin und Dozentin der Alten Post Reinhild Köhncke liest am Mittwoch, 17. November 2021, unter der Regie von Sven Post aus dem Tagebuch von Anne Frank. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, die historische Einordnung und Auszüge aus dem bedeutsamen Buch werden multimedial in Szene gesetzt.




weiterlesen... 'Das Tagebuch der Anne Frank' (842 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Partnerschaft für Demokratie“ lädt ein

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Vortragsveranstaltung zum Thema Antisemitismus

Rhein-Kreis Neuss. Am Dienstag, 9. November, um 17 Uhr lädt die „Partnerschaft für Demokratie“ des Rhein-Kreises Neuss zu einer Vortragsveranstaltung zum Thema Antisemitismus ein. Die Veranstaltung findet hybrid statt: Interessierte können vor Ort im Familienforum Edith Stein an der Schwannstraße 11 in Neuss oder online teilnehmen.




weiterlesen... '„Partnerschaft für Demokratie“ lädt ein' (1264 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Blue in Green - The good view

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Finale der Jazz-Reihe am 18. November 2021, 20 Uhr

Neuss. Blue in Green endet 2021 mit einem besonderen Highlight: Am Donnerstag, 18. November 2021, feiert die Jazz-Reihe um 20 Uhr mit „The good view“ den diesjährigen Abschluss der Veranstaltungsreihe im Kulturforum der Alten Post.
Mit seinem neuesten Projekt „The good view“ bringt Peter Weiss einige der besten jungen Musikerinnen und Musiker aus Nordrhein-Westfalen zusammen.




weiterlesen... 'Blue in Green - The good view' (803 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis