Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 10 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Getreidemühle in Eigenarbeit restauriert

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss / Rommerskirchen-Sinsteden. Das Kulturzentrum Sinsteden des Rhein-Kreises Neuss hat jetzt mit einer Getreidemühle das Gerät des Quartals vorgestellt. Unter der Regie von Ulrich Schneider und Jan Volkers vom Förderverein des Museums war die Mühle mehrere Monate lang restauriert worden. Zusammen mit den Vertretern des Fördervereins stellten Kreiskulturdezernent Tillmann Lonnes und Kulturzentrumsleiterin Kathrin Wappenschmidt die frisch restaurierte Getreidemühle vor. „Wir sind froh, dass das Team vom Förderverein sich so vorbildlich engagiert“, betonten Lonnes und Wappenschmidt.




weiterlesen... 'Getreidemühle in Eigenarbeit restauriert' (1911 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Auf den Spuren der Geschichte in Zons

verfasst von: redaktion am
History 
Freie Stadtführung am 3. Juli

Do-Zons. Am Sonntag, 3. Juli, um 14.30 Uhr, haben Geschichtsinteressierte die Gelegenheit, bei einer Stadtführung durch die Zonser Altstadt viel Wissenswertes über die fast 650-jährige Historie des „Rheinischen Rothenburg“ zu erfahren. Der Rundgang mit Stadtführer Wilfried Müller beginnt vor dem Rheintor und ist offen für Einzelpersonen.




weiterlesen... 'Auf den Spuren der Geschichte in Zons' (393 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sommermusik in Gohr und Oekoven

verfasst von: redaktion am
Rhein-Kreis Neuss / Dormagen-Gohr / Rommerskirchen-Oekoven. Der „Förderkreis der Kirchenmusik am Quirinusmünster Neuss“ lädt in diesem Sommer in Zusammenarbeit mit dem Rhein-Kreis Neuss zu zwei Konzerten in Dormagen und in Rommerskirchen ein. Münsterkantor Joachim Neugart hat das erste Konzert am Sonntag, 3. Juli, um 18 Uhr in St. Odilia Gohr am Kirchplatz 6A in Dormagen geplant.




weiterlesen... 'Sommermusik in Gohr und Oekoven' (847 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Ausflugsziele im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. „Neues vor der Haustür entdecken“ ist das Motto der Familien Freizeit Tipps. Wer Ausflüge in der eigenen Stadt oder Gemeinde unternehmen will, findet jede Menge Ideen in den kostenlosen Broschüren. Neun Ausgaben mit detaillierten Fahrradrouten stellen lohnenswerte Ziele von Dormagen bis Meerbusch vor.




weiterlesen... 'Ausflugsziele im Rhein-Kreis Neuss' (2398 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Zahl der Todesopfer steigt auf 570 – kreisweite Inzidenz auf 918,4

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Ein 84-jähriger Mann aus Grevenbroich, eine 87-jährige Frau aus Dormagen und eine 90-jährige Frau aus Neuss sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesopfer auf 570. Der 7-Tage-Inzidenz-Wert der Infektionen mit dem Coronavirus liegt für den Rhein-Kreis Neuss bei 918,4 (Vortag: 706,2).




weiterlesen... 'Zahl der Todesopfer steigt auf 570 – kreisweite Inzidenz auf 918,4' (577 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Jetzt für die Projekte des Bürgerhaushaltes abstimmen!

verfasst von: redaktion am
Politik 
Die SPD-Dormagen freut sich, dass nach dem erfolgreichen Antrag eines Bürgerhaushaltes im letzten Jahr, inzwischen die Umsetzung im vollen Gange ist. Nachdem in den vergangenen Wochen alle Bürger:innen die Möglichkeit hatten, Ihre Ideen und Vorschläge für das Bürgerbudget einzureichen, werden diese nun dem „Gemeinwohlcheck“ unterzogen.




weiterlesen... 'Jetzt für die Projekte des Bürgerhaushaltes abstimmen!' (624 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Pedelec-Training für Seniorinnen und Senioren

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Der Seniorenbeirat der Stadt Dormagen bietet am 9. August von 14 bis 16 Uhr in Zusammenarbeit mit der Verkehrssicherheit der Polizei, der Caritas (Rad-Station Dormagen) und dem FC Straberg ein Pedelec-Training für Seniorinnen und Senioren an. Die Veranstaltung findet auf dem Sportplatz des FC Straberg am Mühlenbuschweg 93 statt.




weiterlesen... 'Pedelec-Training für Seniorinnen und Senioren ' (540 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kreisweite 7-Tages-Inzidenz steigt auf 706,2

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Der 7-Tage-Inzidenz-Wert der Infektionen mit dem Coronavirus liegt für den Rhein-Kreis Neuss bei 706,2 (Vortag: 702,9). Unverändert 567 Menschen sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben.




weiterlesen... 'Kreisweite 7-Tages-Inzidenz steigt auf 706,2' (577 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Finals in Berlin: Matyas Szabo ist zum 3. Mal Deutscher Meister

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Favoritensieg im Säbelwettbewerb der Herren bei den Finals in Berlin: Matyas Szabo vom TSV Bayer Dormagen setzte sich beim großen Multisport Event gegen seine Konkurrenten durch und wurde nach 2014 und 2015 zum dritten Mal Deutscher Meister.




weiterlesen... 'Finals in Berlin: Matyas Szabo ist zum 3. Mal Deutscher Meister' (1609 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Viel Praktisches zum Ausprobieren beim Berufsorientierungsmarkt

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss / Kaarst. Die Martinusschule Kaarst hat jetzt erstmals einen Berufsorientierungsmarkt organisiert: Betriebe aus der Umgebung stellten sich vor und suchten das Gespräch mit den Jugendlichen. Die kommissarische Schulleiterin Mona Uerscheln betont:




weiterlesen... 'Viel Praktisches zum Ausprobieren beim Berufsorientierungsmarkt' (1460 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mit Hypnose psychosomatische Erkrankungen lindern

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Neuss. Zähneknirschen, Magersucht, Reizdarm – so unterschiedlich diese Beschwerden sind, eines haben sie gemeinsam: Sie alle zählen zu den psychosomatischen Erkrankungen, bei denen trotz Symptomen keine körperliche Ursache gefunden werden kann. Vielmehr stecken psychische Belastungen dahinter. Linderung und Hilfe schaffen dann Psychotherapie – und Hypnose. Zu diesem Thema treffen sich am 24. und 25. Juni Psychotherapeuten, Ärzte und weitere im Gesundheitsbereich tätige Experten im Rahmen der dritten Neusser Hypnosetage. Veranstaltet und ausgerichtet wird der Kongress vom psychiatrischen Alexius/Josef Krankenhaus an der Nordkanalallee. Auf dem Programm stehen Vorträge und Workshops, etwa zu Kurzhypnosen bei Kindern und Jugendlichen, zum entschleunigten Atmen oder zu Schmerzstörungen.




weiterlesen... 'Mit Hypnose psychosomatische Erkrankungen lindern' (2541 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Blaualgen im Stadtparksee

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Die Stadt Kaarst warnt vor Blaualgen im Stadtparksee. Einige Blaualgen produzieren Giftstoffe, die für Menschen und Tiere eine Gesundheitsgefahr darstellen können. Der Kontakt mit Blaualgen kann zu Hautreizungen und allergischen Reaktionen führen. Es kann aber auch zu Übelkeit, Durchfall und Erbrechen kommen. Die Stadt wird deshalb Hinweisschilder rund um den Stadtparksee aufstellen. Das Betreten des Gewässers ist unabhängig vom Blaualgen-Problem grundsätzlich verboten.




weiterlesen... 'Blaualgen im Stadtparksee' (686 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Ahl Dormagener Junge“ große Jubiläumssitzung

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. In der kommenden Session 2022/2023 steht für die KG Ahl Dormagener Junge ein ganz besonderes Jubiläum an: Närrische 44 Jahre wird die im Jahr 1979 gegründete Gesellschaft alt, und das wird mit einer großen Jubiläumssitzung gebührend gefeiert.


Anmerkung: Weitere Infos unter www.kgadj.de.

weiterlesen... '„Ahl Dormagener Junge“ große Jubiläumssitzung' (2653 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kreisweite 7-Tages-Inzidenz steigt auf 702,9

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Der 7-Tage-Inzidenz-Wert der Infektionen mit dem Coronavirus liegt für den Rhein-Kreis Neuss bei 702,9 (Vortag: 601,3). Unverändert 567 Menschen sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben.




weiterlesen... 'Kreisweite 7-Tages-Inzidenz steigt auf 702,9' (586 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

LSV fordert Sondervermögen für das Bildungssystem

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dann findet sich auch ein Bildungsminister

Düsseldorf. NRW steht kurz vor einer neuen Regierung. CDU und Grüne konnten sich auf eine Zusammenarbeit einigen und fast alle Ämter sind besetzt. Einzig für das Schulministerium gibt es keine*n Freiwillige*n. Und das bei einem der wichtigsten Ministerien auf Landesebene. Die letzten Amtsträger*innen sind an ihren Aufgaben gescheitert und konnten nicht das leisten, was nötig gewesen wäre. Deswegen ist es umso wichtiger, dass sich jetzt etwas ändert und das Ministerium vernünftig geführt wird.




weiterlesen... 'LSV fordert Sondervermögen für das Bildungssystem ' (1250 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Parteichefin nicht von der eigenen Partei gewählt

verfasst von: redaktion am
Politik 
Persönliche Erklärung der CDU Vorsitzenden Dormagen zur überraschenden Nichtnominierung als Sprecherin im Schulausschuss

Dormagen. "Vor rund einem Jahr bin ich zur CDU Vorsitzenden gewählt worden. Ich bin angetreten, um gemeinsam mit Partei und Fraktion für Dormagen und seine Bürgerinnen und Bürger zu arbeiten und die CDU in Dormagen nach vorne bringen. Diesen Weg, der nach dem schlechten Abschneiden bei der Kommunalwahl notwendig erscheint, werde und möchte ich gemeinsam mit der Partei, den Vereinigungen und auch der Fraktion auch in Zukunft weitergehen.




weiterlesen... 'Parteichefin nicht von der eigenen Partei gewählt' (522 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Telefonsprechstunde mit Thomas Kaumanns

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Thomas Kaumanns, CDU-Stadtverordneter und Betreuer des Bezirks Dreikönigenviertel/Pomona, ist für Fragen und Anregungen ansprechbar. Deshalb lädt er wieder zur Telefonsprechstunde ein. Der CDU-Politiker ist am kommenden Montag, dem 27. Juni 2022, in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr unter der Nummer 02131-7139438 erreichbar.



Druckerfreundliche Ansicht

Von der EM direkt zu den Finals in Berlin

verfasst von: redaktion am
Sport 
Aufregende Tage für die Säbelelite

Dormagen. Es sind bewegte Tage für die Säbelfechterinnen und -fechter des TSV Bayer Dormagen. Für die Entscheidung in der Deutschen Meisterschaft reisten die Athletinnen und Athleten teilweise direkt aus dem türkischen Antalya, wo bis heute die Europameisterschaften stattfanden, nach Berlin zur Veranstaltung „Die Finals“, bei der etliche Sportarten ihre Deutschen Meisterinnen und Meister küren. Begleitet wird das Sportspektakel ausführlich von den Öffentlich Rechtlichen TV und Radiosendern.




weiterlesen... 'Von der EM direkt zu den Finals in Berlin ' (1894 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Rappelkiste“ feiert Geburtstag

verfasst von: redaktion am
Dormagen. Nachdem der 50. Geburtstag der Kita „Rappelkiste“ im vergangenen Jahr Corona-bedingt nicht gefeiert werden konnte, lädt die Einrichtung für den 25. Juni zum 50(+1)-Geburtstag ein. Von 14 bis 17 Uhr findet im Familienzentrum am Fichtenweg 14 ein buntes Familienfest mit Kasperle-Theater, Hindernisparcours und einem Quiz statt. Auch für das leibliche Wohl ist mit Kuchen und Waffeln bestens gesorgt. Interessierte jeden Alters sind herzlich willkommen.




Druckerfreundliche Ansicht

Zonser Kabarett-Festival startet mit Eckhart, Hausmann und Kom(m)ödchen

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Lisa Eckhart, Jürgen B. Hausmann und das Kom(m)ödchen-Ensemble bestreiten die erste Hälfte des Abendprogramms beim zweiten Kabarett- und Comedy-Festival auf der Freilichtbühne Zons. „Die Vorteile des Lasters“ in einer „ungenierten Sonderausgabe“ zeigt Lisa Eckhart am Mittwoch, 29. Juni, um 20 Uhr. Die Österreicherin öffnet ihr Nähkästchen. Wie aus der Büchse der Pandora strömen daraus alle Laster, aber auch ein Funken Hoffnung. „Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war“, findet die Kabarettistin. Alles, was man tat, war Sünde.




weiterlesen... 'Zonser Kabarett-Festival startet mit Eckhart, Hausmann und Kom(m)ödchen' (2282 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Zahl der Todesopfer steigt auf 567

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Ein 65-jähriger Mann aus Neuss und eine 71-jährige Frau aus Grevenbroich sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesopfer auf 567.

Der 7-Tage-Inzidenz-Wert liegt für den Rhein-Kreis Neuss bei 601,3 (Vortag: 630,8).



Druckerfreundliche Ansicht

Dormagener JUSOS wählen ihren Vorstand

verfasst von: redaktion am
Politik 
Am Freitagabend fand die Jahreshauptversammlung der Dormagener Jungsozialisten im Haus der Arbeiterwohlfahrt statt. Bei den planmäßigen Vorstandswahlen wurde Amir Abdel Ghany (21) in seinem Amt als Vorsitzender der Jugendorganisation bestätigt.




weiterlesen... 'Dormagener JUSOS wählen ihren Vorstand' (386 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

F. Paul einstimmig zum neuen JU-Vorsitzenden gewählt

verfasst von: redaktion am
Politik 
Mönchengladbach. Auf der Bezirksversammlung 2022 in Mönchengladbach wurde der neue Vorstand der JU Niederrhein unter Frederik Paul gewählt. Der Alpener folgt auf Sven Ladeck.

Ihm zur Seite stehen als Stellvertreter Tobias Delbeck aus Mönchengladbach, Christina Herzog aus dem Kreis Viersen, Cedric Röhrich aus dem Kreis Kleve, Marc van Oirschot aus Krefeld und Max von Borzestowski aus dem Rhein-Kreis Neuss. Komplettiert wird das Team durch die Beisitzer Lisa Drunkemühle, Philipp Hagenstein, Lisa Kärger, Alexander Lodes, Dominique Muller und Michael Störkmann.




weiterlesen... 'F. Paul einstimmig zum neuen JU-Vorsitzenden gewählt' (1028 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Digitalkonferenz der Frauen Union mit Roderich Kiesewetter

verfasst von: redaktion am
Politik 
Rhein-Kreis Neuss. Seit dem 24. Februar 2022 läuft der Krieg gegen die #Ukraine: Tote, Leid, zerstörte Welten für Millionen Menschen. Flucht & Vertreibung. Russland ist Kriegstreiber und setzt mit seinem Pfand „Energie“ die #Weltwirtschaft unter Druck. Zugleich droht infolge des Ukraine-Krieges eine Ernährungs- und Hungerkatastrophe.




weiterlesen... 'Digitalkonferenz der Frauen Union mit Roderich Kiesewetter' (925 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Zeltfreizeit für Eltern und Kinder in den Sommerferien

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Freie Plätze gibt es noch bei der Familien-Zeltfreizeit des Rhein-Kreises Neuss vom 15. bis 17. Juli in Rommerskirchen. Mitmachen können Familien aus dem Rhein-Kreis Neuss, die Inhaber der Familienkarte sind. Familien aus dem Kreis mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren, die noch keine Familienkarte haben, können diese unter www.unserefamilienkarte.de beantragen.


Anmerkung: Interessierte melden sich bis zum 1. Juli per E-Mail unter hildegard.otten@rhein-kreis-neuss.de an und erhalten mit der Anmeldebestätigung alle weiteren Informationen.

weiterlesen... 'Zeltfreizeit für Eltern und Kinder in den Sommerferien' (503 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Betrugsanrufe und falsche Gewinnspielmasche

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Seniorenbeirat und Verbraucherzentrale klären über auf

Dormagen. Gemeinsam mit der Verbraucherzentrale lädt der Seniorenbeirat Dormagen am 13. Juli zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Betrugsanrufe und falsche Gewinnspielmaschen in die Stadtbibliothek am Marktplatz 1 ein. Beginn des Vortrags ist 9.30 Uhr.




weiterlesen... 'Betrugsanrufe und falsche Gewinnspielmasche' (563 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neuss gewinnt bei „Jugend musiziert“

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Erster und zweiter Bundespreis gehen an Schülerder Musikschule der Stadt Neuss

Diana Hartwig und Leon Leif Daners, beide aus der Gesangsklasse von Regina Schmitz an der Musikschule der Stadt Neuss, waren erfolgreich beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Das Finale des 59. Wettbewerbs wurde vom 2. bis 9. Juni 2022 im niedersächsischen Oldenburg ausgetragen. Diana Hartwig hat sich über erste Plätze im Regional- und Landeswettbewerb qualifiziert und einen ersten Preis im Fach Popgesang in der Altersklasse III erreicht mit 24 von 25 möglichen Punkten. Nach ihrem zweiten Preis im letzten Jahr hat es die 15jährige Schüler*in jetzt auf das ganz obere Treppchen geschafft. Auch Leon Leif Daners hat sich über die Vorrunden qualifiziert und ersang sich einen zweiten Preis im Fach Popgesang in der Altersklasse VI mit 22 Punkten.




weiterlesen... 'Neuss gewinnt bei „Jugend musiziert“' (1556 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Irish Folk im Museum

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Dormagen. Irish Folk aus der Eifel – gibt´s nicht? Doch! Erstmalig zu Gast: das Duo Folk and Fun! Petra Sprenger und Hubert Jost nehmen uns mit auf eine musikalische Reise quer durch Irland. Der Eintritt ist frei – zur Deckung der Kosten ist ein freiwilliger, unterstützender Beitrag für die Kultur willkommen. Die Museumsführung startet um 14.15 Uhr. Plätze können bei Volkmar Hess, Tel. 02162 – 45128 – Email: volkmar@grammofon.de reserviert werden.

Infos: www.folkandfun.de

Anmerkung: Sonntag, den 26. Juni 2022 15.15 Uhr
Int. Phono + Radio-Museum Dormagen, Bahnhofstr. 2-4


Druckerfreundliche Ansicht

Festbauten für Container-Kitas

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Die Schließung einer Kita in Weckhoven im März hat ein politisches Nachspiel. Die CDU sieht Aufklärungsbedarf und nimmt in einem weiteren Schritt auch die übrigen Neusser Kitas in den Blick. „Es darf nicht noch einmal passieren, dass Kinder von heute auf morgen ohne Kita dastehen, weil das Gebäude marode ist. Ziel muss es sein, in Zukunft auf Container-Kitas zu verzichten und für aktuelle Container möglichst schnell Festbauten zu errichten“, sagt Thomas Kaumanns, jugendpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion.




weiterlesen... 'Festbauten für Container-Kitas' (1807 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Aktuell 4 324 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 4 324 Personen (Vortag: 4 646) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Unverändert 565 Menschen sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben. Kreisweit 128 288 (Vortag: 127 410) Personen sind wieder von der Infektion genesen.




weiterlesen... 'Aktuell 4 324 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss' (3168 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis