Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 10 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Abschaffung der Hygiene-Ampel entlastet 150.000 Betriebe im Land

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf – „Die Abschaffung der unter Rot-Grün beschlossenen Hygiene-Ampel wird rund 150.000 Betriebe im Land vor einem weiteren Bürokratiemonster bewahren“, so der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings zum bevorstehenden Aus für das unter Rot-Grün im Februar verabschiedeten Kennzeichnungssystem. Ab 2020 wären alle Gastronomie-, Bäckerei-, Metzger- und weitere Betriebe im Land durch das Kontrollergebnis-Transparenz-Gesetz verpflichtet gewesen, das Ergebnis des jeweils letzten Kontrollbesuches mit der jeweils passenden Ampelfarbe an der Eingangstür zu kennzeichnen.




weiterlesen... 'Abschaffung der Hygiene-Ampel entlastet 150.000 Betriebe im Land' (1716 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Vormerken: SPD-Sommerfest mit Kindertrödel

verfasst von: redaktion am
Politik 
img src="http://www.heide-bote.de/images/SPD-Sfest_2.jp" align="left" hspace="5">Dormagen. Auch wenn die großen Sommerferien gerade erst begonnen haben - einen Termin sollten sich die Kinder und ihre Eltern schon jetzt für das letzte Wochenende in der „unterrichtsfreien Zeit“ vormerken: Am 27. August veranstaltet die SPD bereits zum 38. Mal von 11 bis 17 Uhr ihr beliebtes Sommerfest auf der großen Spielwiese im Delhovener Tannenbusch.




weiterlesen... 'Vormerken: SPD-Sommerfest mit Kindertrödel' (1469 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

WM in Leipzig: Keine Medaille für Säbelherren

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Enttäuschung für die deutschen Säbelfechter bei der Heim-WM in Leipzig: keiner der vier Dormagener schaffte den Sprung ins Viertelfinale – der Traum von einer Medaille vor heimischen Publikum platzte für Hartung, Szabo, Wagner und Hübers spätestens in der Runde der besten 16.




weiterlesen... 'WM in Leipzig: Keine Medaille für Säbelherren' (3235 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Fest der Kulturen 2017

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Neuss (PN/Spa). Daniel de Alcalà mit der Rumba Gitana und die KiTa Sonnengarten mit einer Zumba-Einlage sorgten für gute Stimmung beim diesjährigen „Fest der Kulturen“ auf Markt und Freithof. Zahlreiche Verbände, Vereine und Institutionen waren der Einladung gefolgt und präsentierten ihre Arbeit auf dem „Markt der Möglichkeiten“ präsentierten, und natürlich wurde wieder Kulinarisches aus aller Welt angeboten.




weiterlesen... 'Fest der Kulturen 2017' (830 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neues Freizeitangebot - Gillbachwanderweg

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Der Gillbach ist das orts- und landschaftsprägende Element in der Gemeinde Rommerskirchen. Von Süden (Gill) bis Norden (Villau) durchquert er das Gemeindegebiet und berührt auf einer Länge von nahezu 15 Kilometern zahlreiche Ortschaften.



weiterlesen... 'Neues Freizeitangebot - Gillbachwanderweg' (997 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Wieder Rekord bei Teilnehmern und Kilometerzahl

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagener sind Kreissieger in dem Wettbewerb „Stadtradeln“

Dormagen. Beim „Stadtradeln“ ist Dormagen die klare Nummer 1 im Rhein-Kreis Neuss. Mit einem neuen Rekordergebnis von 165 658 Kilometern landete die südöstlichste Kommune in dem Klimaschutzwettbewerb deutlich vor der mehr als doppelte so großen Stadt Neuss, die mit 129 753 Kilometern den zweiten Platz belegte, und Meerbusch (57 360 Kilometer) auf Rang 3.




weiterlesen... 'Wieder Rekord bei Teilnehmern und Kilometerzahl' (2465 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

19 Rotlichtverstöße an Unfallkreuzung

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. An der Unfallkreuzung L 280/L 380 nimmt der städtische Radarwagen regelmäßig Kontrollen vor, bis dort der vom Rat beschlossene stationäre „Blitzer“ aufgestellt wird. „Seit Ende Juni haben wir die Geschwindigkeit von 4500 Fahrzeugen gemessen“, berichtet der Erste Beigeordnete Robert Krumbein.




weiterlesen... '19 Rotlichtverstöße an Unfallkreuzung' (1163 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Berliner Caritas-Projekt erhält Preis von William und Kate

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Berlin (epd). Die Leiterin einer Berliner Suizidpräventionsstelle ist vom britischen Prinzen William und seiner Frau Catherine für ihren Einsatz für Menschen mit seelischen Erkrankungen ausgezeichnet worden. Anlässlich des Deutschland-Besuchs des Herzogs und der Herzogin von Cambridge vergab die Britische Botschaft am Mittwochabend den Preis «Mental Health Hero» an Anna Gleiniger, Leiterin des Caritas-Projekts «[U25] Berlin - Online-Suizidprävention». Der Wettbewerb würdigt junge Helfer, die Menschen mit psychischen Problemen unterstützen.


Anmerkung: Bild: (c) Botschaft des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland

weiterlesen... 'Berliner Caritas-Projekt erhält Preis von William und Kate' (1322 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Auch Neuss verliert eine Polizei-Stelle

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Auch bei der Polizei im Rhein-Kreis Neuss verschärft sich die Personalsituation unter den neuen Landesregierung aus CDU und FDP. Laut Gewerkschaft der Polizei verliert die Kreispolizeibehörde eine Beamten-Stelle. Im Vorjahr waren unter der rot-grünen Landesregierung drei neue Stellen bei der Kreispolizei geschaffen worden. Die Zahlen stehen im Widerspruch zu den Wahlversprechen der CDU. „Mehr Polizei“ stand auf den Wahlplakaten, die auch in Neuss vielerorts an den Laternen hingen.


Anmerkung: SPD-Bundestagskandidat Daniel Rinkert:


weiterlesen... 'Auch Neuss verliert eine Polizei-Stelle' (1309 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

SPD lädt zu Bürgersprechstunde ein

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Der SPD Ortsverein Neuss-Stadtmitte veranstaltet am Samstag die erste Bürgersprechstunde nach der Landtagswahl. Die Stadtverordneten und Wahlkreisbetreuer der Innenstadt-Wahlkreise stehen von 10 bis 14 Uhr am SPD-Infostand vor dem Pflanzenbeet zwischen Kaufhof und Deichmann (Niederstraße) für Gespräche zur Verfügung.




weiterlesen... 'SPD lädt zu Bürgersprechstunde ein' (993 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Obstbaum für das Haus der Lebenshilfe

verfasst von: redaktion am
Politik 
Do-Nievenheim. Mit Freude ist der SPD-Ortsverein Nievenheim-Delrath-Ückerath am letzten Samstag der Einladung des Hauses der Lebenshilfe zum Grillfest gefolgt. Anlass für das Fest war die Fertigstellungstellung des Gartengeländes mit Grillplatz.


Anmerkung: Foto: Jochen Pälmer (2. v. r.) , Birgit Burdag, Karl-Josef Ellrich (3. v. li.) und Gerrit Burdag (links) übergeben den Geschenkgutschein für einen Obstbaum an Olaf Ackerschott (rechts).

weiterlesen... 'Obstbaum für das Haus der Lebenshilfe' (787 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

WM in Leipzig: Alle Dormagener in der Hauptrunde

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Bei der Heim-Weltmeisterschaft in Leipzig haben sich alle Säbelfechter des TSV Bayer Bayer Dormagen für die Hauptrunde am kommenden Freitag, den 21. Juli qualifiziert.

Europameister Max Hartung war von der Qualifikationsrunde befreit und wird erst am Freitag ins Geschehen eingreifen. Seine Teamkollegen Matyas Szabo und Richard Hübers hielten sich in ihren Vorrundengefechten schadlos, gewannen ihre sechs bzw. fünf Gefechte souverän und zogen so direkt in die K.O.-Runde ein.




weiterlesen... 'WM in Leipzig: Alle Dormagener in der Hauptrunde' (1167 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Hohe Auszeichnung für Marcus Hons

Rhein-Kreis Neuss. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke überreichte jetzt Marcus Hons, Brandschutzingenieur beim Rhein-Kreis Neuss, das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold. Damit würdigte er dessen besondere Verdienste um den Feuer- und Katastrophenschutz.


Anmerkung: Bild: Landrat Hans-Jürgen Petrauschke überreichte Marcus Hons das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold mit den Dezernenten Ingolf Graul (l.) und Bijan Djir-Sarai (2.v.r.) sowie Amtsleiter Hans-Joachim Klein (r.). Foto: Rhein-Kreis Neuss

weiterlesen... 'Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold' (1203 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Alter Hoistener Friedhof wird zur Parkanlage umgestaltet

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Neuss. Das Grabnutzungsrecht für den alten Friedhof in Hoisten läuft am 31. August 2017 aus. „Damit wird der Weg frei, die jüngst vom Rat der Stadt Neuss nach Vorberatung durch den Planungsausschuss beschlossene Umgestaltung in eine öffentliche Grünfläche zu beginnen“, freut sich der Hoistener CDU-Stadtverordnete Karl Heinz Baum.




weiterlesen... 'Alter Hoistener Friedhof wird zur Parkanlage umgestaltet ' (1648 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

DFB Schnupperabzeichen

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rommerskirchen. Mehr als 200.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erreicht der DFB bei seinen Abzeichenkursen. Jetzt gehören auch Kinder aus dem Offenen Ganztag der Kastanienschule in Hoeningen dazu.




weiterlesen... 'DFB Schnupperabzeichen' (570 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Stelenpark nimmt schon deutlich Gestalt an

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Do-Hackenbroich. Mit vereinten Kräften packen Schützenbrüder und ortsansässige Unternehmen derzeit in Hackenbroich an, um den Platz rund um den Schützenbaum an der Dormagener Straße weiter zu verschönern. Zum 90-jährigen Bestehen der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft werden hier eine Statue des Pa­trons und drei weitere Stelen aufgestellt.




weiterlesen... 'Stelenpark nimmt schon deutlich Gestalt an ' (2484 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Trauer um Lisa Krumbein

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Do-Zons. Sie war die „gute Fee“ der Zonser Märchenspiele: Schon seit der ersten Aufführung 1953 wirkte sie hier tatkräftig vor und hinter den Kulissen mit. Im Stadtrat setzte sie sich für ihre Mitbürger ein und gehörte 30 Jahre auch dem Kreistag an. Ihr soziales Engagement zeigte sich darüber hinaus in mehr als 30 Jahren Vorstandsarbeit für die Arbeiterwohlfahrt.




weiterlesen... 'Trauer um Lisa Krumbein' (2618 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Scheunen-Theaterspaß mit Kom(m)ödchen-Mann Holzbecher

verfasst von: redaktion am
Kultur 
„Erziehung der Engel“

Do-Knechtsteden. Mit einer „himmlischen“ Komödie und Kabarett in feinster Kom(m)ödchen-Manier geht der Theatersommer Knechtsteden am letzten Juli-Wochenende weiter. Am Freitag, 28. Juli, um 20 Uhr feiert das Galerietheater Zons in der rustikalen Theaterscheune Premiere mit der Komödie „Die Erziehung der Engel“.




weiterlesen... 'Scheunen-Theaterspaß mit Kom(m)ödchen-Mann Holzbecher ' (2132 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Schallplattennachmittag

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Sonntag, den 23. Juli lädt das Museumsteam zum Programmpunkt “Lieblingsplatten mitbringen & auflegen” ein.

Plattenabende sind keine platten Abende!
- egal, ob Rolling Stones... Marius Müller-Westernhagen ....Edith Piaf: bringen Sie Ihre Lieblingsplatte mit! Oder auch Mehrere!
- legen Sie selber auf!
- erzählen Sie, warum diese Platte Ihre Lieblingsplatte ist oder welche Erinnerung Sie damit verbindet.


Anmerkung: Sonntag, den 23. Juli 2017 15.00 Uhr
Int. Phono + Radio-Museum Dormagen, Bahnhofstr. 2-4
Foto: Volkmar Hess


weiterlesen... 'Schallplattennachmittag' (254 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kinderbuch von Heikamp

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Der aus Rommerskirchen stammende Schriftsteller J. Heinrich Heikamp präsentiert sein erstes Kinderbuch "Oliver und die Buschkobolde" in der Katholischen Bücherei von Niederaußem, Pastorsgasse. Im Rahmen der Ferienfreizeiten erzählt er am Samstag, dem 29. Juli, um 15 Uhr, von einem kleinen Jungen, der im Gillbachland zum Schlittenfahren geht und dabei einen Kobold trifft und vor einem Raubvogel rettet.




weiterlesen... 'Kinderbuch von Heikamp' (447 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Ende des „Blitzmarathons“: Kein Verlust für die Verkehrssicherheit

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf – Der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings hat das Ende des Blitzmarathons in Nordrhein-Westfalen begrüßt und sieht darin keinen Verlust für die Verkehrssicherheit in Nordrhein-Westfalen.




weiterlesen... 'Ende des „Blitzmarathons“: Kein Verlust für die Verkehrssicherheit' (1095 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Familien erhalten Zuschuss zum Schulbedarf

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Tornister, Sportzeug, Füller, Stifte, Taschenrechner und Hefte – demnächst müssen Eltern wieder tief in die Tasche greifen, um die Schulausstattung für ihr Kind zu finanzieren. Eltern, die Arbeitslosengeld II beziehen, bekommen automatisch finanzielle Unterstützung beim Schulbedarf ihrer Kinder.




weiterlesen... 'Familien erhalten Zuschuss zum Schulbedarf ' (1585 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Haus Bürgel startet Getränkeverkauf für Besucher

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Attraktive Erfrischungsmöglichkeit für Spaziergänger und Radfahrer in der Urdenbacher Kämpe.

Monheim. Seit dem vergangenen Wochenende können sich Besucher während der Öffnungszeiten des Römischen Museums (Samstag, Sonntag, Feiertag von 10 bis 18 Uhr) bei einem alkoholfreien Kaltgetränk oder einem heißen Kaffee bzw. Tee eine Pause gönnen. Für die Besucher wurden dazu eigens neue Sitzmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich des Museumsfoyers auf Haus Bürgel geschaffen.




weiterlesen... 'Haus Bürgel startet Getränkeverkauf für Besucher' (588 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Besuch beim Sommercamp des Tennisclubs

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rommerskirchen. Die Sommerferien starten beim Tennisclub Rommerskirchen traditionell mit einem Tenniscamp für Kinder und Jugendliche. Auch in diesem Jahr ist es nicht anders. Eingeladen zu dem sportlichen Ferienauftakt waren Mitglieder und Nichtmitglieder gleichermaßen,




weiterlesen... 'Besuch beim Sommercamp des Tennisclubs ' (514 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Landesschülervertretung stellt sich klar gegen Schulrankings

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf. Die Landesschüler*innenvertretung NRW (LSV NRW) lehnt jegliche öffentliche Benotung und Klassifizierung von Schulen ab. Eine solche schafft eine neue, noch stärkere Form des Konkurrenzkampfes und der Selektion. Sie kann den verschiedensten Anforderungen, denen sich Schule mit ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag heute ausgesetzt sieht, niemals und erst recht nicht in vergleichender Form gerecht werden.




weiterlesen... 'Landesschülervertretung stellt sich klar gegen Schulrankings' (3051 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Bürgermeisterin bietet Sommer-Sprechstunden an

verfasst von: redaktion am
Kaarst. Auf dem Markt und vor dem Supermarkt – Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus wird in den kommenden Wochen an eher ungewöhnlichen Orten eine besondere Sprech- stunde anbieten. „Sonst kommen die Bürger zu mir, jetzt komme ich zu den Bürgern“, sagt Nienhaus. Fluglärm oder Konverter, Schule, Flüchtlinge oder Stadtentwicklung – „alle Themen können besprochen werden“, verspricht die Bürgermeisterin.




weiterlesen... 'Bürgermeisterin bietet Sommer-Sprechstunden an' (546 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Martin Schulz im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Politik 

Im Rahmen seiner Sommertour besuchte Martin Schulz Dormagen.

Rhein-Kreis Neuss. Gemeinsam mit den SPD-Bundestagskandidaten im Rhein-Kreis Neuss Nicole Specker und Daniel Rinkert war der SPD-Vorsitzende im Gespräch mit der Geschäftsführung der CURRENTA, Mitarbeitern, Auszubildenden, Betriebsräten und Vertretern der Gewerkschaften. Der Kanzlerkandidat informierte sich über Entwicklungen an dem Industriestandort sowie die Inhalte und die Veranstaltungsformate, mit denen der CHEMPARK-Betreiber den Dialog im städtischen Umfeld führt.




weiterlesen... 'Martin Schulz im Rhein-Kreis Neuss' (2045 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Heim-WM in Leipzig

verfasst von: redaktion am
Sport 
Sieben Dormagener hoffen auf Medaillen

Wenn am kommenden Freitag, den 21. Juli, in Leipzig die Entscheidungen der Fecht-Weltmeisterschaften beginnen, hoffen auch sieben Athletinnen und Athleten des TSV Bayer Dormagen auf den ganz großen Erfolg.
Besonders für Max Hartung, der sich in diesem Jahr bereits die Europameisterschaft sicherte, scheint vor heimischen Publikum alles möglich.




weiterlesen... 'Heim-WM in Leipzig' (1721 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Blues on Sunday“ am 6. August in Sinsteden

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Rhein-Kreis Neuss / Rommerskirchen-Sinsteden. Am Sonntag, 6. August, lädt das Kreiskulturzentrum Sinsteden zum traditionellen Blues Brunch ein. Einlass ist ab 11 Uhr und das Konzert beginnt um 12 Uhr. Der Eintritt kostet 7 Euro ohne Getränke und Speisen. Das Konzert mit dem Titel „Blues on Sunday“ ist Teil des Rheinischen Kultursommers. Zu Gast sind die Bluesmusiker Guy Verlinde aus Belgien, Tom Shaka aus den USA und Matti Norlin aus Schweden.


Anmerkung: Einer der Künstler beim Blues Brunch im Kreiskulturzentrum Sinsteden ist Guy Verlinde aus Belgien. Foto: Guy Verlinde

weiterlesen... '„Blues on Sunday“ am 6. August in Sinsteden ' (911 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Prävention gegen Extremismus muss vor Ort beginnen

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Entsetzt zeigt sich die CDU Neuss angesichts der Gewalt, die in Hamburg von Anhängern der linksextremen Szene und von Gewalttouristen ausging. CDU-Vorsitzender Dr. Jörg Geerlings und der Jugendpolitiker Thomas Kaumanns wollen klare Kante gegen jeden Extremismus zeigen und vor Ort damit beginnen.




weiterlesen... 'Prävention gegen Extremismus muss vor Ort beginnen' (1777 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis