Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 7 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  


Zusätzliche Parktaschen am Friedhof Hackenbroich

verfasst von: redaktion am
Politik 
Do-Hackenbroich. Mit einer Anfrage hat sich die SPD-Fraktion bei der Verwaltung nach Möglichkeiten erkundigt, zusätzliche Parkplätze für Friedhofsbesucher an der Theodor-Billroth-Straße einzurichten. Robert Krumbein, erster Beigeordnete der Stadt, teilt nun mit, dass im Zuge der Erneuerung des Eingangsbereichs des Friedhofs, die im nächsten Winter erfolgen soll, einige Parktaschen neu angelegt werden könnten.




weiterlesen... 'Zusätzliche Parktaschen am Friedhof Hackenbroich' (672 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neusser besuchen Verfassungsgerichtshof

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf. Die CDU Neuss ist wieder unterwegs. Unter der Leitung des Neusser Landtagsabgeordneten Dr. Jörg Geerlings hat eine Gruppe die Fahrt nach Münster angetreten, um den Verfassungsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westfalen zu besuchen. Die Präsidentin des Gerichtshofes, Frau Dr. Ricarda Brandts, hatte sich extra Zeit genommen, die Gäste zu empfangen. Sie freute sich über den Neusser Besuch und informierte über die Arbeit des Gerichts.




weiterlesen... 'Neusser besuchen Verfassungsgerichtshof' (1427 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Baggersee am Blankenwasser weiterentwickeln

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Die zukünftige Entwicklung des Baggersees am Blankenwasser wird seit vielen Jahren in der Neusser Politik diskutiert. Die SPD-Fraktion möchte dem Thema neuen Schwung verleihen und hat aus diesem Grund einen Antrag erarbeitet, der bereits in der kommenden Ratssitzung am 29. Juni beraten werden soll. „Wir möchten den See zu einem öffentlich-zugänglichen Erholungs- und Freizeitareal weiterentwickeln", erläutert der Neusser SPD-Vorsitzende Sascha Karbowiak.




weiterlesen... 'Baggersee am Blankenwasser weiterentwickeln' (1843 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Autobahnanschluss Delrath: CDU Neuss begrüßt Fortschritte

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. „Es geht voran!“, freut sich Sven Schümann, der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion. „Der Autobahnanschluss in Delrath wird von uns sehnsüchtig erwartet, um den Neusser Süden von Gewerbeverkehren zu entlasten. Wir haben lange für ihn gekämpft. Jetzt nimmt er endlich konkrete Formen an.“




weiterlesen... 'Autobahnanschluss Delrath: CDU Neuss begrüßt Fortschritte' (738 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Keine Gefahr für genehmigte verkaufsoffene Sonntage

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Immer wieder gibt es Schwierigkeiten mit sonntäglichen Öffnungszeiten. Zuletzt war vom Oberverwaltungsgericht in Münster entschieden worden, dass die Geschäfte in Kreuztal gem. des neuen Ladenschlussgesetztes am Sonntag, 29. April 2018, nicht öffnen durften, weil dies offensichtlich nicht im öffentlichen Interesse sei.




weiterlesen... 'Keine Gefahr für genehmigte verkaufsoffene Sonntage' (1308 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Zwei neue Familienzentren in Uedesheim und im Hammfeld

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss bekommt zwei neue Familienzentren. Die Kitas Friedensbrücke I in Uedesheim und Hammfeld werden ab August von einer finanziellen Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen profitieren und können damit zusätzliche Angebote für Kinder und Familien machen.




weiterlesen... 'Zwei neue Familienzentren in Uedesheim und im Hammfeld' (1917 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Barrierefreiheit in Jüchen

verfasst von: redaktion am
Politik 
Jüchen. Für Mittwoch lädt die SPD Jüchen interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Ortsbegehung nach Jüchen ein. Um 19:00 Uhr beginnt der Rundgang auf dem Markt in Jüchen.
Umlaufschranken, hohe Bordsteine, schmale Gehwege oder schlecht positionierte Schilder sind häufige Barrieren im Jüchener Gemeindegebiet. Vor allem bei der Fortbewegung im Rollstuhl, aber auch bei der Benutzung mit Kinderwagen und Rollatoren müssen daher Umwege in Kauf genommen werden.




weiterlesen... 'Barrierefreiheit in Jüchen' (551 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

SPD-Bürgersprechstunde in Holzheim

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Der SPD Ortsverein Holzheim/Grefrath veranstaltet am Dienstag, 19. Juni seine nächste Bürgersprechstunde. Die Stadtverordnete Ellen Gurmann steht ab 18 Uhr im Brauhaus Frankenheim (Bahnhofstraße 50, 41472 Neuss) für Gespräche zur Verfügung. „Wir möchten auch weiterhin den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern suchen“, sagt die Ortsvereinsvorsitzende Ellen Gurmann.




weiterlesen... 'SPD-Bürgersprechstunde in Holzheim' (410 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Die Kindertagespflege stärken

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Die Neusser SPD will die Kindertagespflege weiter stärken. Dafür hat sie Anträge für den Jugendhilfeausschuss und die Ratssitzung vorgelegt. Bereits heute hat die Kindertagespflege einen großen Anteil an der Betreuung von Kindern unter drei Jahren. 472 Kinder werden ab August 2018 in Neuss in der Tagespflege betreut.




weiterlesen... 'Die Kindertagespflege stärken' (1716 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Wiederwahl zum Verfassungsrichter: Geerlings gratuliert Heusch

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf. Zu Beginn der heutigen Plenarsitzung des nordrhein-westfälischen Landtags wurde Dr. Andreas Heusch erneut zum Richter am Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen gewählt. Für diese Wahl ist eine Zweidrittel-Mehrheit der Abgeordneten notwendig. Heusch wohnt in Neuss und ist hauptberuflich als Präsident des Verwaltungsgerichtes Düsseldorf tätig.




weiterlesen... 'Wiederwahl zum Verfassungsrichter: Geerlings gratuliert Heusch' (533 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

CDU lädt zur Ideenfabrik „Neuss 2030“ ein

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. „Wir wollen mit möglichst vielen Mitgliedern und Bürgern ins Gespräch kommen und gemeinsam Ideen für die Zukunft unserer Stadt entwickeln, miteinander diskutieren, Herausforderungen benennen und Lösungen erarbeiten. Daher haben wir als neues Format die Ideenfabrik ins Leben gerufen“, freut sich der CDU-Parteivorsitzende Prof. Dr. Jürgen Brautmeier.




weiterlesen... 'CDU lädt zur Ideenfabrik „Neuss 2030“ ein' (1235 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Doch keine Kinderfeuerwehr? CDU reagiert enttäuscht

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Mit Enttäuschung reagiert die CDU auf die Ankündigung aus dem Neusser Rathaus, dass es keine Neusser Kinderfeuerwehr geben soll. CDU und Grüne hatten kürzlich erst beantragt, eine Gründung ins Auge zu fassen. Auch die Feuerwehr, namentlich Stadtbrandmeister Joachim Elblinger, hatte das Anliegen begrüßt.




weiterlesen... 'Doch keine Kinderfeuerwehr? CDU reagiert enttäuscht' (1166 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Gleichstellung von Frauen innerhalb und außerhalb von Verwaltung

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Gleichstellung zwischen gesetzlichen Normen und dem Alltag wie Frauen ihn erleben, sind Welten, die es zu verbinden gilt!
Während einer FU Vorstandssitzung erläuterte Anja Stephan, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dormagen die Aufgabenstell- ung innerhalb der Verwaltung und stellte ihre bisherigen Aktionen für Frauen und Männer vor. z.B. Die Sensibilisierung für die unterschied- lichen Vorstellungen zu Arbeitszeiten, um Familien- und Pflegezeiten besser vereinbaren zu können.




weiterlesen... 'Gleichstellung von Frauen innerhalb und außerhalb von Verwaltung' (805 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Schwarz-Grün hält klaren Kurs im Jugendhilfeausschuss -

verfasst von: redaktion am
Politik 
Fünf Anträge für eine familienfreundliche Stadt

Neuss. Die schwarz-grüne Koalition bringt gleich fünf Anträge in den kommenden Jugendhilfeausschuss ein, um Neuss familienfreundlicher zu machen. Dabei ist von Einzelmaßnahmen bis zu richtungsweisenden Vorhaben alles dabei:




weiterlesen... 'Schwarz-Grün hält klaren Kurs im Jugendhilfeausschuss -' (2350 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Zusätzliche Parkplätze am Friedhof Hackenbroich möglich?

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Im Frühjahr mussten nach einem Sturm am Friedhof Hackenbroich längs der Theodor-Bilroth-Straße die Robinien gefällt und das Strauchwerk bis zum Boden entfernt werden. Eine Neubepflanzung der gerodeten Fläche ist nun erforderlich.




weiterlesen... 'Zusätzliche Parkplätze am Friedhof Hackenbroich möglich?' (1217 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Förderung des Fahrradverkehrs“

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Über den aktuellen Sachstand des Mobilitätskonzepts der Stadt Dormagen möchte die SPD-Fraktion in der kommenden Hauptausschusssitzung informiert werden. Dabei legt sie - auch in Bezug auf die laufende Aktion „Stadtradeln“ - besonderen Augenmerk auf die Maßnahme „Förderung des Fahrradverkehrs“.




weiterlesen... '„Förderung des Fahrradverkehrs“' (1365 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

PM JUSOS Dormagen wählen neuen Vorstand

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Am Montag, den 11.06.2018, haben die JUSOS Dormagen in ihrer Jahreshauptversammlung neben der Verabschiedung einer neuen Satzung auch den Vorstand neu gewählt. Dieser besteht sowohl aus Mitgliedern des alten Vorstandes, als auch aus neuen Gesichtern.




weiterlesen... 'PM JUSOS Dormagen wählen neuen Vorstand' (778 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Wann kommt das digitale Rathaus?

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Bits, Bytes und Brötchen – Digitale Gespräche beim Frühstück. Unter diesem Motto steht eine Veranstaltungsreihe der Neusser CDU mit Themen der Digitalisierung. Am kommenden Samstag begrüßt Gastgeber Thomas Kaumanns den Verbandsvorsteher der ITK Rheinland, Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke.




weiterlesen... 'Wann kommt das digitale Rathaus?' (706 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Beibehaltung der Integrationsräte

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. In Kommunen mit mehr als 5.000 Ausländern gibt es seit vielen Jahren einen Integrationsrat. „Der Integrationsrat wird von Migranten gewählt und ist für viele von ihnen die einzige Möglichkeit, sich politisch in ihrer Stadt und Gemeinde einzubringen“, erläutert der Neusser SPD-Vorsitzende Sascha Karbowiak. Die CDU-/FDP-Landesregierung hat nunmehr allerdings einen Gesetzesentwurf vorgelegt, der tiefgreifende Änderungen bei den bewährten Integrationsräten vorsieht.




weiterlesen... 'Beibehaltung der Integrationsräte' (2484 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

"Neusser Hinterzimmerpolitik unterstützt FDP-Antrag zur Bewegungsförderung"

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Worum es geht: Sportliche Frühförderung in Neuss durch einen flächendeckenden Check in allen Neusser 2. Grundschulklassen als Einstieg in umfassende Bewegungsförderung, wie er in umliegenden Kommunen bereits seit längerer Zeit schon zum Alltag gehört. So kann die Stadt Düsseldorf genau sagen, in welchen Stadtteilen sich Fettleibigkeit bei Kindern wie entwickelt hat und wirksame Aktionen zur Gesundheitsförderung starten. Oder schon in der 2. Klasse mögliche Spitzensportler entdecken, Kontakte zu Vereinen anbahnen und damit gezielt fördern. Also eine tolle Sache!




weiterlesen... '"Neusser Hinterzimmerpolitik unterstützt FDP-Antrag zur Bewegungsförderung"' (1261 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Gänseplage am Jröne Meerke kann wieder bekämpft werden

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Die Landesregierung beabsichtigt eine Änderung des Jagdrechts. Die wird auch Auswirkungen auf die Gänseplage am Jröne Meerke in der Neusser Nordstadt haben. „Wenn das Jagdgesetz geändert ist, dürfen wieder Gelege unfruchtbar gemacht werden. Dann können wir der Gänsepopulation in schonender Weise wieder besser Herr werden“, freut sich der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings (CDU).




weiterlesen... 'Gänseplage am Jröne Meerke kann wieder bekämpft werden' (1528 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Maßnahmen gegen Insektensterben

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Die Neusser SPD will das Insektensterben in den Fokus der Neusser Lokalpolitik rücken. „Albert Einstein hat mal gesagt: Stirbt die Biene, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, sagt der SPD-Fraktionsvorsitzende Arno Jansen (44). Daher beantragt die SPD in der nächsten Sitzung des Stadtrates einen Bericht zur Biodiversität in Neuss. Außerdem soll die Stadtverwaltung Maßnahmen zur Förderung der Artenvielfalt bei Insekten vorschlagen.




weiterlesen... 'Maßnahmen gegen Insektensterben' (2141 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

SPD-Bürgersprechstunde mit Andreas Behncke

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Behncke lädt interessierte Dormagenerinnen und Dormagener zum Meinungsaustausch, zu Gesprächen über bestimmte Anliegen oder zur Beantwortung von Fragen in die nächste Bürgersprechstunde der Sozialdemokraten ein.




weiterlesen... 'SPD-Bürgersprechstunde mit Andreas Behncke' (521 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Dritte Gesamtschule: JA!

verfasst von: redaktion am
Politik 
DIE LINKE-Freie Bürger dafür

Grevenbroich. „Wir sind für eine Umwandlung der Dietrich-Uhlhorn-Realschule in eine dritte Gesamtschule“, erklärt Walter Rogel-Obermanns, als Vorsitzender für seine Fraktion. Ratsfrau Katharina Baum, die Vertreterin ihrer Fraktion im Schulausschuss führt weiter aus: „Bereits nach der Gründung der Wilhelm-von-Humboldt zeigte sich, dass auch mit ihr die Nachfrage nach Gesamtschulplätzen nicht befriedigt werden konnte. Immer wieder mussten Schülerinnen und Schüler abgewiesen werden.“




weiterlesen... 'Dritte Gesamtschule: JA!' (914 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neuer Bolzplatz für die Nordstadt

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Nach dem plötzlichen Aus des Bolzplatzes am Nordbadpark im Sommer letzten Jahres haben sich die in der Nordstadt tätigen Akteure auf die Suche nach einem alternativen Standort für einen neuen Bolzplatz gemacht. Der alte Platz wurde bekanntlich als Übergangslösung für die Errichtung einer Kita benötigt und es ist zu befürchten, dass dieser selbst nach Fertigstellung der Kita zusätzlich für diesen Bedarf benötigt wird.




weiterlesen... 'Neuer Bolzplatz für die Nordstadt' (895 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Abschlussübernachtung im Kindergarten ist und bleibt erlaubt!

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf. Die Übernachtungsparty ist ein beliebter Höhepunkt des letzten Kindergartenjahres. Sie ist sinnvoll und für die Kinder wünschenswert, weil sie, als häufig erste Übernachtung außerhalb von Familie oder Verwandt­schaft, die Eigenständigkeit und das Selbstbewusstsein der teilnehmenden Kinder fördert.




weiterlesen... 'Abschlussübernachtung im Kindergarten ist und bleibt erlaubt!' (2231 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

CDU lädt zum Bürgerdialog in Rheinfeld

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Auch außerhalb von Wahlkampfzeiten hat die CDU stets ein offenes Ohr für die Anliegen aber auch für die Kritik der Bürgerinnen und Bürger. Am Dienstag, dem 12.06.2018 ab 18 Uhr stehen daher die beiden Ratsmitglieder Thomas Sollik, der u. a. Mitglied im Sportausschuss sowie im Planungs- und Umweltausschuss ist, sowie CDU-Fraktionsvorsitzender Kai Weber beim Imbiss „Stratos“ in Rheinfeld (Theodor-Bremer-Straße 2) für Fragen und Anregungen zur Verfügung.



Druckerfreundliche Ansicht

Erweiterung von Hundeauslaufflächen - eine Mogelpackung der Verwaltung?

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Auf den ersten Blick zeigt eine Vervierfachung des bestehenden Flächenkonzepts für das Neusser Stadtgebiet eine erstaunliche Positionsänderung der Verwaltung. Noch in 2017 hielt sie „eine zusätzliche Einrichtung von ausgewiesenen Hundeauslaufflächen für nicht erforderlich“. Also alles paletti? Nein, betont Bernd Kahlbau, sportpolitischer Sprecher der FDP! Nach Ansicht der Verwaltung soll die Erweiterung vor allem billig bleiben: keine Zäune, keine Flächengestaltung, keine Investition.




weiterlesen... 'Erweiterung von Hundeauslaufflächen - eine Mogelpackung der Verwaltung?' (1519 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Katholikenrat Rhein-Kreis Neuss zu Gast im Landtag

verfasst von: redaktion am
Politik 
Auf Einladung der Abgeordneten Heike Troles und Dr. Jörg Geerlings (beide CDU) besuchte jetzt der Vorstand des Katholikenrates Rhein-Kreis Neuss den Landtag.

Düsseldorf/Neuss. Nach einer kurzen Einkehr im „Raum der Stille“ und einer Führung durch das Parlamentsgebäude standen die Abgeordneten dem Katholikengremium Rede und Antwort. An Beispielen wie der Sonntagsöffnung von Läden oder der Situation der konfessionellen Grundschulen wurde darüber diskutiert, wie christliche Überzeugungen und Anliegen in konkrete Politik umgesetzt werden können.




weiterlesen... 'Katholikenrat Rhein-Kreis Neuss zu Gast im Landtag' (656 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Großer Andrang bei CDU-Bürgerversammlung

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Mehr als 100 Anwohnerinnen und Anwohner des Südparks sind der Einladung der Reuschenberger Stadtverordneten Angelika Quiring-Perl und Dr. Jörg Geerlings MdL sowie Willi Trauts (alle CDU) gefolgt und haben sich bei einer Bürgerversammlung über das geplante Sport- und Gesundheitszentrum „Sportpark Süd“ informiert. Die örtlichen Vereine nahmen ebenso an der Veranstaltung teil und begrüßten die Weiterentwicklung des Südparks.




weiterlesen... 'Großer Andrang bei CDU-Bürgerversammlung' (1044 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis