Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Altenbetreuer für den mobilen Einsatz gesucht. Einsatzgebiet Meerbusch und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774

Online  
Aktuell 10 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  


Sportvereine sollten Sanierungsbedarf melden

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Mit Zustimmung der CDU-Fraktion und auf Vorschlag der Koalitionspartner SPD und CDU hat der Stadtrat in den Doppelhaushalt 2019/2020 für die Sanierung von Gebäuden auf städtischen Sportanlagen pro Jahr zusätzlich 50.000 Euro eingestellt.




weiterlesen... 'Sportvereine sollten Sanierungsbedarf melden' (1079 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

44. Preis der Chemiestadt

verfasst von: redaktion am
Sport 
Spektakulärer Junioren-Weltcup am Höhenberg

Dormagen. Der 44. Junioren-Weltcup „Preis der Chemiestadt“ in Dormagen bot alles, worauf die Zuschauer und Veranstalter sich gefreut hatten: Weltklasse Niveau, spannende Gefechte und tolle Stimmung auf den Rängen. Der Weltcup-Sieg ging bei den Herren an den Italiener Lorenzo Roma, bei den Damen setzte sich die Französin Sarah Noutcha gegen die Konkurrenz durch. Bester Deutscher Akteur war der Eislinger Antonio Heathcock auf Platz Drei.




weiterlesen... '44. Preis der Chemiestadt' (2622 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

DFeB-Damen holen Bronze in Warschau

verfasst von: redaktion am
Sport 
Das deutsche Junioren Damensäbelquartett mit der Dormagenerin Larissa Eifler hat beim Weltcup in Warschau (Polen) Bronze geholt.

Dormagen. Die 19-jährige, die nach längerer Verletzungspause erst vor wenigen Wochen auf die Planche zurückgekehrt war, hatte mit ihren Teamkolleginnen Julika Funke, Lisa Gette und Madeleine Becker (alle Würth Künzelsau) zunächst die Mannschaft aus Belgien mit 45:33 geschlagen.


Anmerkung: Das erfolgreiche deutsche Damen-Quartett mit der Dormagenerin Larissa Eifler (ganz rechts). Quelle: Deutscher Fechter-Bund

weiterlesen... 'DFeB-Damen holen Bronze in Warschau ' (958 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

44. Preis der Chemiestadt: Dormagen erwartet internationale Fechtelite

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Am Wochenende gastiert der Junioren-Weltcup Zirkus wieder am Höhenberg. Der TSV Bayer Dormagen hat zum 44. Preis der Chemiestadt geladen und begrüßt am kommenden Samstag die internationale Fechtelite zum größten Weltcup im Terminkalender der Säbeljunioren.




weiterlesen... '44. Preis der Chemiestadt: Dormagen erwartet internationale Fechtelite ' (2365 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Siege für Zweite, B- und C-Jugend

verfasst von: redaktion am
Sport 
Longericher SC - TSV Bayer Dormagen II 25:31 (14:17)
Auswärtserfolg für die 2. Mannschaft des TSV Bayer Dormagen. Das Team von Frederic Rudloff und Joachim Kurth setzte sich beim Longericher SC mit 31:25 (17:14) durch.

Nur acht Feldspieler standen den TSV-Coaches zur Verfügung. Sein Debüt gab der Amerikaner Andrew Donlin, der vom Kreis zwei Treffer beisteuerte und aufgrund seiner Körperlichkeit gemeinsam mit Oliver Minten einen stabilen Innenblock in der Defensive des TSV stellte.


Anmerkung: Paul Wulf, der acht Tore zum Erfolg der C-Jugend beisteuerte. Quelle: TSV Bayer Dormagen

weiterlesen... 'Siege für Zweite, B- und C-Jugend' (4000 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

TSV Bayer Dormagen II – TuS Derschlag 27:27 (11:15)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Die Zweitvertretung des TSV Bayer Dormagen und der TuS Derschlag trennten sich am Wochenende im Sportcenter 27:27 (11:15). Die Gäste verpassten damit den Sprung zurück an die Tabellenspitze, der TSV verbleibt auf dem sechsten Rang der Oberliga Mittelrhein.


Anmerkung: Das Foto zeigt den erfolgreichsten Dormagener Werfer Frederik von Bülow, Quelle: TSV Bayer Dormagen


weiterlesen... 'TSV Bayer Dormagen II – TuS Derschlag 27:27 (11:15)' (2960 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Dormagener Richard Hübers gewinnt „Münchener Schwert“

verfasst von: redaktion am
Sport 
Der Dormagener Säbelfechter Richard Hübers hat sich das traditionsreiche „Münchener Schwert“ gesichert. Im letzten Jahr landete der 25-jährige an gleicher Stelle noch auf dem Bronzerang.




weiterlesen... 'Dormagener Richard Hübers gewinnt „Münchener Schwert“ ' (1199 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

TSV Bayer Dormagen mC1 – JSG Bonn 33:20 (16:9)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Die C-Jugend des TSV bleibt nach dem 60:6 Kantersieg gegen Longerich in der Erfolgsspur: das Team von Peer Pütz und Benni Maus setzte sich im Sportcenter souverän mit 33:20 (16:9) gegen die JSG Bonn durch.




weiterlesen... 'TSV Bayer Dormagen mC1 – JSG Bonn 33:20 (16:9)' (1103 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Forum mit Experten diskutierte über den

verfasst von: redaktion am
Sport 
Leistungssport im Rhein-Kreis Neuss

Rhein-Kreis Neuss. Spätestens ab 2019 wird eine tiefgreifende Reform, die der Deutsche Olympische Sportbund und das Bundesministerium für Inneres erarbeitet haben, die Strukturen im Leistungssport verändern. Der Rhein-Kreis Neuss hat frühzeitig reagiert und seinen Masterplan „Leistungssport“ aus dem Jahr 2001 durch die Sporthochschule Köln fortschreiben lassen. Ausgehend von einer aktuellen Bestandsaufnahme wurden unter Berücksichtigung der veränderten Rahmenbedingungen die nötigen Maßnahmen entwickelt.




weiterlesen... 'Forum mit Experten diskutierte über den' (2470 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

TSV Bayer Dormagen Fechten

verfasst von: redaktion am
Sport 
Reka Szabo bleibt Vizepräsidentin Sport beim DFeB

Dormagen. Beim diesjährigen Fechtertag in Bonn wurde das gesamte Präsidium des Deutschen Fechter-Bundes in ihren Ämtern bestätigt. Claudia Bokel tritt damit ihre zweite Amtszeit als Präsidentin an. Die 45-jährig erhielt das Vertrauen der 88 Delegierten aus den 20 Landesverbänden.


Anmerkung: Das Foto zeigt das DFeB-Präsidium mit der Dormagenerin Reka Szabo (2.v.l.). Quelle: Deutscher Fechter-Bund

weiterlesen... 'TSV Bayer Dormagen Fechten' (444 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

MTV Köln 1850 - TSV Bayer Dormagen II 27:28 (12:11)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Erfolgserlebnis für die 2. Mannschaft des TSV Bayer Dormagen. Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge, setzte sich das Team von Frederic Rudloff und Joachim Kurth am zehnten Spieltag mit 28:27 (11:12) bei MTV Köln 1850 durch und hält damit den Anschluss an das obere Tabellendrittel der Oberliga Mittelrhein.


Anmerkung: Die erfolgreiche C-Jugend. Quelle: TSV Bayer Dormagen

weiterlesen... 'MTV Köln 1850 - TSV Bayer Dormagen II 27:28 (12:11)' (2702 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Bronze für Herren-Quartett beim Weltcup in Algier

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Das Herrensäbel-Team des Deutschen Fechter-Bundes holte beim Weltcup Saisonauftakt in der algerischen Hauptstadt Algier im Mannschaftswettbewerb Bronze.

Das Team von Bundestrainer Vilmos Szabo setzte sich im „kleinen Finale“ hauchdünn mit 45:44 gegen Italien durch. Ihr Halbfinale hatten Benedikt Wagner, Maximilian Hartung, Matyas Szabo und Richard Hübers (alle TSV Bayer Dormagen) zuvor gegen Korea mit 40:45 verloren. Auf dem Weg dorthin ließ das DFB-Team den Mannschaften aus Tunesien (45:22) und dem Iran (45:44) keine Chance.




weiterlesen... 'Bronze für Herren-Quartett beim Weltcup in Algier' (706 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

TV Birkesdorf - TSV Bayer Dormagen 2 24:22 (12:11)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Die Negativserie der 2. Mannschaft des TSV Bayer Dormagen setzte sich auch im Gastspiel beim TV Birkesdorf fort. Das Team von Frederic Rudloff und Joachim Kurth unterlag 22:24 (11:12).

Erneut spielten die Gäste vom Höhenberg in ungewohnter Aufstellung. Viele Verletzungen und Abwesenheiten sorgten dafür, dass die Trainer wieder auf Unterstützung auf der Bundesliga A-Jugend setzen mussten. Da die am Wochenende ebenfalls noch selbst ran mussten, galt es zudem die Kräfte des Nachwuchses zu schonen.

Anmerkung: Die Dormagener B1-Jugend, Quelle: TSV Bayer Dormagen.

weiterlesen... 'TV Birkesdorf - TSV Bayer Dormagen 2 24:22 (12:11)' (3406 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kooperation: Sportbund und Erzbischöfliches Berufskolleg Neuss

verfasst von: redaktion am
Sport 
Rhein-Kreis Neuss. Der Sportbund Rhein-Kreis Neuss hat erstmals eine Kooperationsvereinbarung mit einer Schule geschlossen, um angehenden Erziehern und Erzieherinnen eine qualifizierte Ausbildung zur Bewegungsförderung zu ermöglichen.


Anmerkung:


weiterlesen... 'Kooperation: Sportbund und Erzbischöfliches Berufskolleg Neuss' (2057 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Willy-Schlegelmilch-Gedächtnisturnier in Kenten

verfasst von: redaktion am
Sport 
Herbon wird Dritte

Beim Williy-Schlegelmilch-Gedächtnisturnier, einem nationalen Ranglistenwettbewerb der A-Jugend in Kenten, konnte die Dormagenerin Felice Herbon mit dem dritten Platz auf sich aufmerksam machen.




weiterlesen... 'Willy-Schlegelmilch-Gedächtnisturnier in Kenten' (1527 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

HC Weiden - TSV Bayer Dormagen II 25:24 (10:11)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Dritte Niederlage in Folge für die 2. Mannschaft des TSV Bayer Dormagen. Beim HC Weiden verlor das Team von Frederic Rudloff und Joachim Kurth denkbar knapp 24:25 (11:10). Mit 10:6 Punkten rangiert die Zweitvertretung des TSV damit immer noch auf einem starken fünften Platz in der Oberliga Mittelrhein.




weiterlesen... 'HC Weiden - TSV Bayer Dormagen II 25:24 (10:11)' (1827 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sportanlagen im Winter für Lauftraining beleuchten

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Joggen gehört nach wie vor zu den beliebtesten Freizeitsportarten. Im Winter ist es allerdings aufgrund der frühen Dunkelheit oft schwierig, Laufstrecken im öffentlichen Raum vor allem aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse gefahrlos zurückzulegen.




weiterlesen... 'Sportanlagen im Winter für Lauftraining beleuchten' (901 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sponsor bleibt den Fechtern als Partner erhalten

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Wenige Tage nach der Meldung, dass der Standort Dormagen bis 2024 Bundesstützpunkt Fechten bleibt, kann die Abteilung bereits die nächste positive Nachricht vermelden: Der langjährige Sponsor BEKO TECHNOLOGIES bleibt den Fechtern des TSV Bayer Dormagen bis Mitte 2021 als Partner erhalten.


Anmerkung: Foto: v.l. Olaf Kawald, Rainer Stützel, Leiter der Abteilung Corporate Identity & Relations, BEKO TECHNOLOGIES GMBH; Max Hartung und Judith Kusian. Quelle: TSV Bayer Dormagen

weiterlesen... 'Sponsor bleibt den Fechtern als Partner erhalten' (1098 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Fecht-Junioren überzeugen in Künzelsau

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Die Junioren Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen standen am Wochenende beim Ranglistenturnier in Künzelsau auf der Planche. Mit gleich vier Podestplatzierungen fiel die Bilanz der Athleten vom Höhenberg dabei mehr als positiv aus.




weiterlesen... 'Fecht-Junioren überzeugen in Künzelsau' (1498 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

TSV Bayer Dormagen II - Pulheimer SC 28:32 (15:19)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Der ersten Niederlage in der vergangenen Woche folgte an diesem Wochenende bereits die zweite Schlappe für die 2. Mannschaft des TSV Bayer Dormagen. Im heimischen Sportcenter verlor das Team von Frederic Rudloff und Joachim Kurth mit 28:32 (15:19) gegen den Pulheimer SC.




weiterlesen... 'TSV Bayer Dormagen II - Pulheimer SC 28:32 (15:19)' (1901 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kostenlose Schnupperkurse in Neusser Sportvereinen

verfasst von: redaktion am
Sport 
Ab sofort haben Sportmuffel keine Ausreden mehr: Zahlreiche Neusser Sportvereine bieten jetzt kostenlose Schnupperkurse an, zu denen jeder herzlich eingeladen ist. Möglich macht das ein Sportförderprojekt, das bereits deutschlandweit für Aufsehen sorgt: die Online-Plattform schnupperkurs.de.

Neuss. Namhafte Sportverbände wie der Deutsche Judo-Bund unterstützen das Projekt bereits. Sogar der Deutsche Olympische Sportbund hat schon über das Projekt berichtet. Jetzt ist auch unsere Stadt Neuss dabei.


Anmerkung: Teamfoto: v.l.n.r Timo Büssemaker, Theresa Dietz, Laura Brodbeck, Fabian Toros, Roman Schopphoff (Team der Stadtsportjugend Ratingen)

weiterlesen... 'Kostenlose Schnupperkurse in Neusser Sportvereinen' (2027 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

TSV Bayer Dormagen bleibt Bundesstützpunkt Fechten

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Große Freude am Höhenberg. Das Bundesverwaltungsamt hat dem Deutschen Fechter Bund schriftlich bestätigt, dass der Standort Dormagen bis 2024 Bundesstützpunkt Fechten bleibt. Dies teilte der Deutsche Fechter Bund den Verantwortlichen des TSV Bayer Dormagens nun mit.


Anmerkung: Foto: Olaf Kawald. Quelle: Heinz J. Zaunbrecher


weiterlesen... 'TSV Bayer Dormagen bleibt Bundesstützpunkt Fechten' (752 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

HC Gelpe/Strombach - TSV Bayer Dormagen II 27:26 (13:15)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Erste Niederlage für die 2. Mannschaft des TSV Bayer Dormagen. In einer dramatischen Schlussphase unterlag das Team von Frederic Rudloff und Joachim Kurth dem HC Gelpe/Strombach mit 26:27 (15:13).




weiterlesen... 'HC Gelpe/Strombach - TSV Bayer Dormagen II 27:26 (13:15)' (2008 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

TSV Bayer Dormagen II – SC Fortuna Köln 31:24 (14:12)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Die 2. Mannschaft des TSV behält auch nach dem vierten Spiel ihre weiße Weste. Gegen SC Fortuna Köln setzte sich das Team in eigener Halle mit 31:24 (14:12) durch.

Die Zuschauer im TSV Bayer Sportcenter sahen eine enge erste Halbzeit. Die Hausherren zeigten ihre bislang schlechteste Saisonleistung. Dementsprechend knapp fiel der Vorsprung der Dormagener zur Pause aus.




weiterlesen... 'TSV Bayer Dormagen II – SC Fortuna Köln 31:24 (14:12)' (3858 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Zonserin Jula Hoster erneut Tennis-Kreismeisterin

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen/Zons – Jula Hoster konnte ihren Kreismeistertitel aus dem Winter 2018 auch im Sommer dieses Jahres verteidigen. Daneben setzte sie sich zudem bei den Tennis-Clubmeisterschaften der SG ZONS souverän durch.




weiterlesen... 'Zonserin Jula Hoster erneut Tennis-Kreismeisterin' (693 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Clubmeister des TC Neuss-Weckhoven e.V. stehen fest

verfasst von: redaktion am
Sport 
Spannende Tennis-Matches zum Abschluss der Sommersaison in Neuss-Weckhoven

Neuss. Die vereinsinternen Clubmeisterschaften des TC Neuss-Weckhoven e.V. (TCW) sind am 30. September 2018 zu Ende gegangen. In 7 Altersklassen stehen die Clubmeister im Einzel, Doppel und Doppel-Mixed zum Ausklang der Sommersaison fest. Den Titel im Dameneinzel 40-59 holte sich die Sportwartin des TCW, Dr. Grit Andersen.




weiterlesen... 'Clubmeister des TC Neuss-Weckhoven e.V. stehen fest' (817 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Erfolgreiche NRW-Meisterschaften für Dormagener Säbelfechter

verfasst von: redaktion am
Sport 
Die Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen haben sich bei den NRW-Meisterschaften in Dortmund in glänzender Frühform präsentiert.

Im Wettbewerb der Aktiven setzte sich der Dormagener Leon Schlaffer im Finale mit 15:11 gegen Eric Seefeld durch und holte sich den Meistertitel. Sein Teamkollege Bas Wennemar wurde Fünfter, Hartmut Wrase landete auf Rang Sieben.
Bas Wennemar, Fünfter bei den Aktiven, konnte sich die Meisterschaft in der Altersklasse der Junioren sichern.




weiterlesen... 'Erfolgreiche NRW-Meisterschaften für Dormagener Säbelfechter' (2040 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

VfL Gummersbach - TSV Bayer Dormagen mB1 22:17 (9:8)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Die erfolgsverwöhnte Dormagener B-Jugend musste beim ewigen Rivalen VfL Gummersbach eine Niederlage hinnehmen. Das Team von David Röhrig unterlag den Hausherren 17:22 (8:9).

Die Gäste aus Dormagen hatten von Beginn an Probleme mit der defensiven 6:0 Deckung des VfL Gummersbach. „Bei uns kam kein Spielfluss auf und wir haben uns sehr schwer getan, die Reihen des VfL zu durchbrechen“, kommentierte TSV-Coach David Röhrig. Dank der eigenen guten Abwehrleistung, blieb der TSV in der ersten Halbzeit aber dran. Der Pausentee wurde bei einer hauchdünnen 9:8 Führung der Hausherren gereicht.



weiterlesen... 'VfL Gummersbach - TSV Bayer Dormagen mB1 22:17 (9:8)' (2330 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Erfolgreiches Tennis-Jugendturnier

verfasst von: redaktion am
Sport 
- Spaß und Sport beim ersten Tennis-Jugendturnier in Neuss-Weckhoven in Zusammenarbeit mit der Michael Eistert Tennisschule –

Neuss-Weckhoven. Unter besten Wetterbedingungen und mit einer Teilnehmerzahl von 22 Jugendlichen aus 8 Tennisvereinen startete kürzlich das erste Jugendturnier des TC Neuss-Weckhoven e.V. (TCW) in Kooperation mit der Michael Eistert Tennisschule. Gespielt wurde in den Klassen U10 bis U15.


Anmerkung: Teilnehmer TCW-Jugendturnier mit Tennistrainer Gé Korsten von der Michael Eistert Tennisschule (rechts im Bild)


weiterlesen... 'Erfolgreiches Tennis-Jugendturnier' (409 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

HSG Refrath/Hand – TSV Bayer Dormagen II 24:26 (10:10)

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Zweiter Sieg im zweiten Spiel für die 2. Mannschaft des TSV Bayer Dormagen. Das Team von Frederic Rudloff und Joachim Kurth setzte sich am Sonntag auswärts mit 26:24 (10:10) gegen die HSG Refrath/Hand durch.


Anmerkung: Das Foto zeigt die neuformierte B-Jugend. Quelle: TSV Bayer Dormagen

weiterlesen... 'HSG Refrath/Hand – TSV Bayer Dormagen II 24:26 (10:10)' (4725 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis